Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck

Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck

Wissenschaftler standen vor Rätsel

"Signal von Außerirdischen" kam von Mikrowelle

Sydney - Wissenschaftler in Australien waren auf der Suche nach "Signalen von Außerirdischen". Mysteriöse Impulse stellten sie dabei vor einem Rätsel. Eine Doktorandin entdeckte schließlich eine ungewöhnliche Quelle.

Auf der Suche nach bestimmten Impulsen aus dem Weltraum haben Wissenschaftler in Australien mysteriöse Signale aufgefangen. Was sich zunächst wie eine Botschaft aus dem All anhörte, entpuppte sich als viel profaner: Die Impulse kamen von der Mikrowelle in der Küche der Wissenschaftler, wie einer von ihnen der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag berichtete. „Es war ein Rätsel“, sagte John Sarkissian. „Wir konnten einfach nicht herausfinden, wo das Signal herkam.“ Eine Doktorandin verfolgte die Störung schließlich bis in die Küche der Forschungseinrichtung. Mikrowellen seien nun verbannt, wie Sarkissian sagte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-tmn (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen
Wurde der 16-jährige Sulemane ermordet? Am Dienstag wurde Sulemane Vicente MACELE tot aus dem Main geborgen. Jetzt hat die Polizei einen Verdacht.
Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen
Weltkriegsgranate explodiert in Transporter-Kofferraum auf Autobahn
Eine Granate explodierte im Kofferraum eines Pickups des Kampfmittelräumdienstes  mitten auf der Autobahn.
Weltkriegsgranate explodiert in Transporter-Kofferraum auf Autobahn
Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck
Laut Medienberichten hat es eine Gewalttat in Lübeck gegeben. Die Polizei Lübeck bestätigt bislang einen Einsatz.
Laut NDR: Messer-Attacke in Linienbus - Mehrere Verletzte in Lübeck
Meteorologen erwarten erste große Hitzewelle
Die Feuerwehr rückt aus, damit Bäume nicht verdursten. Und auf manchen Friedhöfen sind wegen Brandgefahr keine Grabkerzen mehr erlaubt. Aber wer glaubt, in diesem Sommer …
Meteorologen erwarten erste große Hitzewelle

Kommentare