1 von 46
Japan begrüßt das neue Jahr.
2 von 46
Japan begrüßt das neue Jahr.
3 von 46
Japan begrüßt das neue Jahr.
4 von 46
Japan begrüßt das neue Jahr.
5 von 46
Singapore begrüßt das Jahr 2014.
6 von 46
Singapore begrüßt das Jahr 2014.
7 von 46
Am Kanda-Schrein in Tokio beten die Japaner für ein gesundes neues Jahr.
8 von 46
Gläubige beten am Kanda-Schrein in Tokio (Japan)

Willkommen 2014!

Silvester: So feiert die Welt ins neue Jahr

Sydney - Schon lange bevor in Deutschland um Mitternacht die Korken knallen, heißen Nationen auf der ganzen Welt das neue Jahr willkommen. Wir zeigen die schönsten Bilder.

Hier ein Überblick, wann wo auf der Welt Mitternacht ist

(Referenzzeit bezieht sich auf Deutschland)

11 Uhr Line-Inseln; Apia   (Kiribati; Samoa)
12 Uhr Auckland (Neuseeland)
14 Uhr Sydney; Wladiwostok (Australien; Russland)
16 Uhr Tokio; Pjöngjang (Japan; Nordkorea)
17 Uhr Peking; Manila (China; Philippinen)
18 Uhr Bangkok; Jakarta (Thailand; Indonesien)
19.30 Uhr Mumbai (Indien)
20 Uhr Islamabad (Pakistan)
20.30 Uhr Kabul (Afghanistan)
21 Uhr Moskau; Maskat; Dubai (Russland; Oman)
21.30 Uhr Teheran (Iran)
22 Uhr Bagdad; Nairobi (Irak; Kenia)
23 Uhr Durban; Tripolis (Südafrika; Libyen)
am 1.1.14
1 Uhr London; Lissabon (Großbritannien; Portugal)
3 Uhr Rio; Montevideo (Brasilien; Uruguay)
4 Uhr Buenos Aires (Argentinien)
5.30 Uhr Caracas (Venezuela)
6 Uhr New York; Havanna (USA; Kuba)
7 Uhr Chicago; Managua (USA; Nicaragua)
9 Uhr Los Angeles (USA)
10 Uhr Anchorage (USA)
11 Uhr Honolulu (Hawaii, USA)

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Schwere Unwetter haben am Donnerstag in Teilen Deutschlands großen Schaden angerichtet. Zwei Menschen starben bei Unfällen durch umgestürzte Bäume. 
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Die extreme Hitze hat am Mittwoch auf der Autobahn 6 bei Hockenheim (Baden-Württemberg) im Rhein-Neckar-Kreis die Straße aufplatzen lassen.
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser
Bonn (dpa) - Ein Rentner, der eine Erpressung der Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland versucht haben soll, steht seit Donnerstag in Bonn vor Gericht.
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser
Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen
Buenos Aires (dpa) - Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-Büsten, Waffen und Reichsadlern prüft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer …
Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen

Kommentare