+
Der Abhörskandal der NSA ist für die Deutschen der Moralaufreger des Jahres 2013.

NSA-Skandal, Protz-Bischof und mehr

Das sind die Moralaufreger des Jahres 2013

Sankt Augustin - Auch das ausklingende Jahr war wieder voller Themen, bei denen einem die Hutschnur reißen konnte. Eine aktuelle Studie hat jetzt die schlimmsten Aufreger 2013 ermittelt.

Der Abhörskandal der NSA ist für die Deutschen der Moralaufreger des Jahres 2013. Bei einer vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung (RAL) in Auftrag gegebenen Studie zur Moral in Deutschland entfielen rund 31 Prozent der Stimmen auf die Spähprogramme aus den USA. Befragt wurden 1050 Personen.

Auf Platz zwei folgt mit 23 Prozent der Nennungen die Affäre um den Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst, wie das Institut am Donnerstag in Sankt Augustin mitteilte. Die Hoeneß-Steueraffäre landet bei den Moralaufregern 2013 mit 13 Prozent auf Platz drei und regte damit mehr Personen auf als die Euro-Krise mit acht Prozent auf Platz vier.

Auf den weiteren Plätzen folgen der Pferdefleischskandal, bei dem im Februar Pferdefleisch unter anderem in Tiefkühl-Lasagne festgestellt wurde, und das Rauchverbot.

Diese Ereignisse haben uns 2013 bewegt

Diese Ereignisse haben uns 2013 bewegt

KNA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn inspiziert Bäume: Strecken sollen sturmsicherer werden
Köln (dpa) - Die Bahn will sturmsicherer werden. Experten erfassen dazu heute in Köln kranke oder nicht fest stehende Bäume neben den Gleisen. Die so gewonnenen Daten …
Bahn inspiziert Bäume: Strecken sollen sturmsicherer werden
Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 
Seit vergangener Woche wird die 28-jährige Leipzigerin Sophia L. vermisst. Einem spanischen Medienbericht zufolge wurde jetzt ihre Leiche an einer Tankstelle gefunden.
Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 
Frauenleiche in Spanien gefunden
Seit einer Woche gibt es kein Lebenszeichen mehr von der Tramperin Sophia L.: Jetzt wurde in Spanien eine Frauenleiche gefunden. Die Angehörigen bangen - und sehen sich …
Frauenleiche in Spanien gefunden
Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt
Tausende User empören sich über das Foto einer US-Amerikanerin: Auf dem Bild steht sie triumphierend vor einer toten Giraffe, grinst bis über beide Ohren - und das, …
Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.