Ein alter Mann in einem Rollstuhl hört einem Vortrag zu.
+
Nach einem Skandalvideo aus einem Altenheim stehen die Zustände in spanischen Pflegeheimen in der Diskussion.

Diskussion über Zustände in Pflegeeinrichtungen

Skandal im Altenheim: Pflegerinnen nach geschmacklosem Video in Spanien gefeuert

Eine pflegebedürftige Seniorin, die ihre Pillen nicht schnell genug schluckt und zwei Pflegerinnen, die sie sich über die Frau lustig machen: Diese Bilder auf einem Video haben zu der Entlassung von zwei Altenheim-Mitarbeiterinnen in Spanien geführt.

Terrassa - In einem Altenheim in Terrassa in Spanien* sind zwei Pflegerinnen wegen der Misshandlung einer Bewohnerin entlassen worden. Auf einem Skandalvideo ist zu sehen, wie die zwei Altenheim-Mitarbeiterinnen eine Bewohnerin demütigen und sich über sie lustig machen*, berichtet costanachrichten.com*. Die Frauen hatten das Video selbst bei Instagram veröffentlicht.

In dem Film geben die Pflegerinnen geschmacklose Kommentare ab, weil die Bewohnerin ihre Tabletten nicht schnell genug schluckt. Die Frauen selbst sind von Lachkrämpfen geschüttelt, während sie sich über die pflegebedürftige Seniorin lustig machen. Das Video hat erneut eine Diskussion über die Zustände in spanischen Pflegeheimen losgetreten. *costanachrichten.com ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare