Skurriler Diebstahl

Diebe stehlen über 3000 Zahnpasta-Tuben

Zierenberg/Kassel - Auf einem Autobahnparkplatz in Nordhessen haben Unbekannte aus einem Lastwagen 3408 Tuben Zahnpasta gestohlen.

Die unbekannten Täter schlitzten die Plane des Sattelschleppers auf und fingerten insgesamt 284 Kartons heraus, wie die Polizei am Freitag in Kassel berichtete. Der 35 Jahre alte Fahrer hatte seinen Lastwagen auf der Autobahn von Kassel nach Dortmund (A44) bei Zierenberg abgestellt, weil er dort übernachtete. Als er am Morgen weiterfahren wollte, entdeckte er den Diebstahl. Die Polizei beziffert den Schaden mit 8500 Euro. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht zum Donnerstag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Ein Mann erschießt im US-Bundestaat Mississippi acht Menschen an zwei verschiedenen Orten, darunter zwei Jugendliche und einen Polizisten. Seine Begründung für den Tod …
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Mann stirbt in Badesee - Mehrere Kinder gerettet
Polizei und andere Einsatzkräfte in Deutschland blicken auf ein ereignisreiches Badewochenende zurück: Ein Mann trieb regungslos in einem See, drei Kinder konnten noch …
Mann stirbt in Badesee - Mehrere Kinder gerettet
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Drei Frauen und ein 36-jähriger Polizist sind in einem Haus in Bogue Chitto aufgefunden worden, die Leichen von zwei Jugendlichen und sowie einem Mann und einer Frau in …
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen
Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand
Sie wollten nur helfen und zahlten am Ende mit ihrem Leben. Zwei Männer wurden bei dem Versuch, zwei muslimische Frauen zu schützen, in einem Zug in Portland erstochen. …
Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Kommentare