1 von 6
Der US-Amerikaner Andy Lewis spannte seine Slackline zwischen zwei Hochhäusern in Bangkok...
Andy Lewis 
2 von 6
... und das in 175 Metern Höhe.
Andy Lewis 
3 von 6
Die Slackline ist 169 Meter lang.
Andy Lewis 
4 von 6
Er braucht insgesamt eine Stunde und fünf Minuten von einem Ende zum anderen.
Andy Lewis 
5 von 6
Auch wenn bei den sehr erfahrenen und fitten Sportlern meist nichts schief geht...
Andy Lewis 
6 von 6
... zum Glück benutzt er eine Sicherung.

Sportlich, mutig oder lebensmüde?

Drahtseil-Akt auf der Slackline in Bangkok

  • schließen

Bangkok - Normalerweise spannt man eine Slackline zwischen Bäumen im Park. Und das auf höchstens 1,5 Metern Höhe. Manche aber betreiben es als Leistungssport, wie zum Beispiel Andy Lewis.

Immer mehr Slackliner sorgen international für gemischte Gefühle: Bewunderung, Sorgen, Kopfschütteln - und jede Menge Aufsehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Fahrzeuge zerstört, das Dach eingestürzt - ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gerätehaus der Feuerwehr verwüstet. Nebenan wurde der Gerätewart aus dem Schlaf …
Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Eine durchgängige Mauer, wie sie zwischen USA und Mexiko entstehen soll, wird auch für viele Tiere zur schwer überwindbaren Grenze. Bereits heute gibt es Probleme in dem …
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben
Melbourne - Ein Kleinflugzeug ist im australischen Melbourne auf ein Einkaufszentrum gestürzt. Alle fünf Insassen der Maschine starben. Das Zentrum war zu dem Zeitpunkt …
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben
Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte
Bogota - Bei der Explosion eines Sprengsatzes sind am Sonntag im Zentrum der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá ein Polizist getötet und mindestens 30 weitere Personen …
Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Kommentare