Slowakin erhält Stromrechnung von über sechs Milliarden Euro

Bratislava - Da hat eine Slowakin aber nicht schlecht gestaunt: Sie hat eine Mahnung für ihre unbezahlte Stromrechnung erhalten - von über sechs Milliarden Euro. Wie es dazu kommen konnte.

Eine Slowakin hat eine Mahnung für angeblich unbezahlte Stromrechnungen von über sechs Milliarden Euro erhalten. Der zur deutschen Eon-Gruppe gehörende Energieversorger ZSE habe der Frau geschrieben, diese Summe entspreche ihrem Schuldenstand zum 30. April, berichtete das Nachrichtenportal Cas.sk am Samstag.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Dem Bericht zufolge war aber nur die Kundennummer in das für die Summe vorgesehene Feld des Schreibens gerutscht. Die Firma ZSE habe sich entschuldigt und den Fehler korrigiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Zwischenfall in London: Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
In London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall am Bahnhof Oxford Circus gegeben. Alle News in unserem Ticker.
Nach Zwischenfall in London: Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus
Zwischenfall in London - Augenzeugen berichten von Schüssen
Hat es einen neuen Terroranschlag in London gegeben? Augenzeugen fliehen in Panik, einige berichten von Schüssen an einer U-Bahn-Station. Die Londoner Polizei behandelt …
Zwischenfall in London - Augenzeugen berichten von Schüssen
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm
Ein Unbekannter klaute dem fliegendem Weihnachtsmann zwei Koffer. In denen befand sich unter anderem die wichtigste Requisite der Bochumer Attraktion: Das Kostüm. 
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm

Kommentare