Beine verbrannt

Smartphone explodiert und verletzt Jungen

Coventry - Weil das Smartphone seines Bruders explodierte und in Flammen aufging, hat sich ein 11-jähriger Junge in England die Beine verbrannt.

Die Bettdecke des Jungen aus Coventry hatte Feuer gefangen, nachdem das Blackberry des Bruders plötzlich in Flammen aufgegangen war. Die Mutter hatte das Handy nach dem Aufladen aus der Steckdose gezogen und auf das Bett gelegt. Die 39-Jährige sagte dem „Coventry Telegraph“: „Ich dachte mir nichts dabei, hab' einen Tee gemacht, dann hörte ich ein wirklich lautes 'Pop'-Geräusch. Kian schrie wie am Spieß: 'Mein Bett brennt!'.“ Die Familie fordert eine Rückrufaktion des Modells. Der Hersteller teilte mit, er werde den Vorfall untersuchen und nehme ihn sehr ernst.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 20.04.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.04.2018: Hier finden Sie heute Abend die aktuellen Gewinnzahlen. 34 Millionen Euro sind im Jackpot. 
Eurojackpot am 20.04.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft
Wieder ein brutaler Angriff von hinten in der U-Bahn: In Essen wird eine junge Frau mit einer Flasche am Kopf getroffen. Die Polizei veröffentlicht ein Video - es führt …
Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft
217.000 Euro für Schönheits-Operationen: Diese Frau will aussehen wie eine Karikatur 
Wenn sich eine Frau einer Schönheitsoperation unterzieht, möchte sie in der Regel hinterher besser aussehen. Nicht so Kystina Butel. Sie will einer Karikatur ähnlich …
217.000 Euro für Schönheits-Operationen: Diese Frau will aussehen wie eine Karikatur 
Nach Krebs-Diagnose: Tierarzt macht bei OP unerwartete Entdeckung
Als Jane Dickinson die Diagnose ihrer Hündin Maisy bekam, war diese erstmal niederschmetternd. Maisy habe Krebs und müsse operiert werden. Doch bei der Operation kam …
Nach Krebs-Diagnose: Tierarzt macht bei OP unerwartete Entdeckung

Kommentare