+
Der Tatort in Lüdenscheid: Im Badezimmer links neben der Haustür ist der Mord passiert.

Sohn schneidet Vater die Kehle durch

Lüdenscheid - Grausames Verbrechen in Nordrhein-Westfalen: Ein junger Mann soll in der Nacht zu Dienstag seinem Vater die Kehle durchgeschnitten haben. Der Tat war vermutlich ein Familienstreit vorausgegangen.

Mehr dazu lesen Sie auf unserem Partnerportal Come-on.de.

Der 29-jährige Mann soll unter Drogen gestanden haben, als am frühen Dienstagmorgen seinem 79-jährigen Vater die Kehle durchschnitt. Zuvor sollen die beiden gestritten haben, weil der Vater dem Sohn finanzielle Hilfe verweigerte. Die Mutter des jungen Mannes war offenbar Zeugin der Tat. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.  

Wie es hieß, ist der Sohn des Toten gestellt und wurde von Beamten einer Mordkommission vernommen. Er gilt bei der Polizei als bekannt und ist letzten Informationen zufolge wegen Gewaltdelikten vorbestraft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Currywurst mit Pommes sind in Deutschlands Kantinen weiter hoch im Kurs. Aber die Unternehmen achten auch zunehmend auf gesunde Ernährung ihrer Mitarbeiter.
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Weil er sich über einen auf der Straße stehenden Rettungswagen im Einsatz ärgerte, hat sich ein rabiater 86-jähriger Autofahrer in Schleswig-Holstein mit seinem Wagen …
Rabiater Rentner rammt Rettungswagen im Einsatz
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch
Etwa 2300 Badestellen in der Bundesrepublik listet der neue Bericht zur Qualität der europäischen Badegewässer auf. Lediglich fünf davon bekommen die Beurteilung …
Qualität der Badegewässer in Deutschland bleibt hoch
Zum Islam konvertierter Ex-Neonazi tötet zwei Mitbewohner
Weil sie angeblich keinen Respekt gegenüber seiner Religion gezeigt haben, mussten zwei Menschen sterben. Die Ermittler verhafteten neben dem Mörder noch eine Person.
Zum Islam konvertierter Ex-Neonazi tötet zwei Mitbewohner

Kommentare