Sohn zwingt Mutter mit Axt zum Filmeabend

Englewood - Ein junger Mann hat seine Mutter mit einer Axt attackiert und gedroht sie umzubringen. Dann zwang er sie, mehrere Stunden mit ihm Filme anzuschauen. Die ganze kuriose Geschichte:

Der 22 Jahre alte Mann hatte bereits einiges getrunken, als er aggressiv wurde, zur Axt griff und anfing, im elterlichen Haus zu randalieren, berichtet das Onlineportal msnbc.msn.com. Als seine Mutter die Polizei verständigen wollte, drohte er, zuerst sie und dann sich selbst umzubringen. Davon ließ sich die 60-Jährige einschüchtern.

Mit seiner Axt zwang der Sohn die Mutter schließlich in sein Kinderzimmer, wo er darauf bestand, mehrere Stunden lang Filme anzusehen. Erst gegen 10 Uhr vormittags gelang der 60-Jährigen schließlich die Flucht. Sie alarmierte die Polizei. Als die Beamten kamen, um den jungen Mann festzunehmen, fanden sie im Haus auch noch ein Schwert, einen Schlagstock und Drogen. Jetzt sitzt er hinter Gittern.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfassbar: Polizeiauto transportiert 900-Kilo-Bullen auf Beifahrersitz
Wer den Tiertransport auf die nächste Ebene heben möchte, der sollte nach Nebraska. Dort filmten Leute per Zufall einen Mann, der sein Auto so umgebaut hatte, dass er …
Unfassbar: Polizeiauto transportiert 900-Kilo-Bullen auf Beifahrersitz
„Star Wars“-Droide R2D2 für 2,76 Millionen Dollar versteigert
Großes Geschäft mit legendärem „Star Wars“-Andenken: Eine R2D2-Einheit ist am Mittwoch in Los Angeles für 2,76 Millionen Dollar (2,42 Millionen Euro) versteigert worden
„Star Wars“-Droide R2D2 für 2,76 Millionen Dollar versteigert
Drei Tote bei Unfall auf A4 in Sachsen
Hainichen (dpa) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Hainichen in Sachsen sind drei Menschen ums Leben gekommen. Die Autobahn war am frühen Morgen in Fahrtrichtung …
Drei Tote bei Unfall auf A4 in Sachsen
Wegen Kindesmissbrauch: Finanzchef des Vatikans angeklagt
George Pell ist der höchste katholische Würdenträger Australiens - und die inoffizielle Nummer drei der Vatikan-Hierarchie. Seit langem steht der Vorwurf im Raum, der …
Wegen Kindesmissbrauch: Finanzchef des Vatikans angeklagt

Kommentare