+
Der Nürnberger Bildhauer Josef Tabachnyk zeigt den Skulpturentwurf "Knut - Der Träumer".  

So soll Knuts Denkmal aussehen

Berlin - Der vermutlich weltweit bekannteste Eisbär Knut bekommt ein Denkmal im Berliner Zoo. Am Dienstag wurde die geplante Statue präsentiert, die an die Jugend des Publikumsliebling erinnern soll.

Am Dienstag präsentierte die Fördergemeinschaft von Tierpark Berlin und Zoo Berlin den Entwurf für die geplante Bronze-Plastik, die am Bärenfelsen im Zoo aufgestellt werden soll. Sie zeigt einen träumenden kleinen Eisbären, der auf einem Felsen liegt und döst.

Trauer um Knut: Bilder aus seinem Leben

Trauer um Knut: Bilder aus seinem Leben

“Es wird im wahrsten Sinne des Wortes eine Skulptur zum Begreifen“, sagte Zoo-Direktor Bernhard Blaszkiewitz. Kinder dürften sich daraufsetzen und den Bären anfassen, fügte er hinzu. Die Statue wird von dem Nürnberger Bildhauer Josef Tabachnyk angefertigt. Die ungefähr 1 Meter lange und 15.000 Euro teure Bronze-Skulptur soll noch bis zur Mitte des Jahres fertiggestellt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Schon am Wochenende vor Weihnachten gibt es in vielen Teilen Deutschlands Eis und Schnee. Wintersportler nutzen die Gelegenheit, etwa zu Ausflügen in den Harz. Zum …
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist am Sonntag laut Medienberichten ein Sprengsatz explodiert. Es wurde Großalarm ausgelöst. 
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben
Ohne unsere Hilfe haben die Kinder in Niger keine Chance: Sie haben zu wenig zu essen, kaum medizinische Versorgung und kein sauberes Wasser. Deshalb unterstützen wir …
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben

Kommentare