+
Auf der Nordhalbkugel der Erde beginnt am Dienstag der Sommer.

Sommerbeginn: Jetzt werden die Tage schon wieder kürzer

Berlin - Auf der Nordhalbkugel der Erde beginnt am Dienstag der Sommer. Der 21. Juni ist der längste Tag des Jahres. Die Sonne erreicht ihren höchsten Mittagsstand und strahlt senkrecht auf den nördlichen Wendekreis.

Von der Erde aus betrachtet, wandert die Sonne danach wieder nach Süden ab. Es ist die Sommersonnenwende: Auf der nördlichen Halbkugel werden die Tage wieder kürzer und die Nächte länger. Auf der Südhalbkugel beginnt an diesem Tag der Winter. Weil die Erde sich nicht exakt in 365 Tagen einmal um die Sonne dreht, sondern dazu ein paar Stunden mehr braucht, sind Zeitpunkt und Uhrzeit des höchsten Sonnenstandes über dem nördlichen Wendekreis jedes Jahr etwas anders. Im Unterschied zum kalendarischen oder astronomischen Sommeranfang hat der Sommer für die Meteorologen bereits am 1. Juni begonnen.

Rio Fashion Summer: Sexy Mode aus Braslien

Rio Fashion Summer: Sexy Mode aus Braslien

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Sechs Überlebende geortet
Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet zu finden, …
Lawinen-Drama in Italien: Sechs Überlebende geortet
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Bad Arolsen - Ein Elternpaar mit sieben Kindern ist bei einem schweren Autounfall in Hessen ums Leben gekommen. Für die Waisen wurde eine Spendenaktion ins Leben gerufen.
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Tod von Niklas: Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
Der 17-jährige Niklas starb in Bonn nach einem Schlag auf die Schläfe. Die Stadt stand unter Schock. Die Staatsanwaltschaft hält den Schläger für überführt - doch der …
Tod von Niklas: Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut
Das Training läuft schon länger, nun ist ein weiterer Schritt getan: Der Saarländer Matthias Maurer soll neuer Astronaut der Raumfahrtagentur Esa werden. Wann der …
"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut

Kommentare