+
Sonnenuntergang im bayerischen Puchheim: Nach dem Kälteeinbruch kehrt der Sommer zurück. Foto: Felix Hörhager

West-Ost-Gefälle

Der Sommer kehrt zurück nach Deutschland

Offenbach (dpa) - Nach dem kühlen Wochenende können sich die Menschen in Deutschland wieder auf wärmere Temperaturen einstellen. Das Hochdruckgebiet Daryl nähere sich aus Westen immer weiter an, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit.

Daryl bringe zwar zunächst noch viele Wolken, dann aber auch wärmeres Wetter. "Am Mittwoch gibt es verbreitet sommerliche Temperaturen", sagte ein Sprecher. Zum Wochenausklang steigen die Höchstwerte demnach örtlich auf über 30 Grad.

Vorher gebe es zum Wochenbeginn ein West-Ost-Gefälle mit ausgedehnten Wolkenfeldern und Regenrisiko im Süden und Südosten. Im Westen lockern die Wolken schon zunehmend auf. Die Höchsttemperaturen liegen am Montag bei 19 bis 23 Grad. Auch am Dienstag könne es im Südosten Deutschlands kurze Regenschauer geben. Im Rest des Landes werde es aber häufig heiter und trocken. Die Temperaturen steigen dabei weiter an. Im Südwesten werden bereits rund 27 Grad erreicht.

"Am Mittwoch ist es das gleiche Spiel", sagte der Sprecher. Im Osten und Südosten gebe es noch zeitweise Regenschauer, insgesamt liegen die Höchstwerte aber zwischen warmen 22 Grad an der See und 28 Grad am Oberrhein. Zwar gebe es am Donnerstag wieder mehr Schauer und Gewitter, gegen Ende der Woche steigen die Temperaturen aber noch weiter an. "Richtig heiß wird es am Wochenende", sagte der Sprecher des DWD. Im Südwesten solle es besonders warm werden.

Pressemitteilung des Deutschen Wetterdienstes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Jäger wollen nachts Gänse schießen gehen – doch einer kommt nicht zurück
An einer Teichanlage im westfälischen Ochtrup trafen sich am Montagabend fünf Jäger zur Gänsejagd. Zum gemeinsamen Treffpunkt kamen nur vier von ihnen zurück.
Fünf Jäger wollen nachts Gänse schießen gehen – doch einer kommt nicht zurück
Mücken im Anflug - darunter auch tropische Arten
Es ist Sommer und ins hell erleuchtete Zimmer fliegt keine Mücke durchs offene Fenster. Das liege am lange Zeit trockenen Wetter dieses Sommers, sagen Forscher. Aber das …
Mücken im Anflug - darunter auch tropische Arten
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Ein scheinbar tödlicher Autounfall in Wetterau hat eine neue Wendung: Die Ermittler haben ein bisher verborgenes Detail entdeckt. 
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Große Waldbrände in Schweden außer Kontrolle
Im skandinavischen Land wüten derzeit mehrere Dutzend Feuer. Etliche Dörfer wurden bereits evakuiert, weitere sind in Gefahr. Die Behörden haben um Hilfe aus anderen …
Große Waldbrände in Schweden außer Kontrolle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.