+
Es sollen Höchsttemperaturen bis zu 26 Grad erreicht werden. Foto: Arno Burgi

Es wird sommerlich

So schön wird der Muttertag: Bis zu 27 Grad warm

Offenbach - Zum Muttertag am Sonntag zeigt sich das Wetter von seiner schönsten Seite. Sonne pur und Höchsttemperaturen bis 26 Grad lassen einen herrlichen Frühsommertag erwarten.

"Man kann ein Ohne-Jacken- und Ohne-Socken-Wochenende planen", sagte Martin Jonas vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Stellenweise sorge ein leichter Wind für Abkühlung. Zum Schutz vor Sonnenbrand sollten Ausflügler auf jeden Fall an Sonnencreme und Sonnenbrille denken. "Gerade wenn der Wind die Haut zusätzlich kühlt, ist man sich der Stärke der Sonnenstrahlung oft nicht bewusst", warnt der DWD-Meteorologe.

Jonas erwartet bereits für Samstag einen Tag, der zum Gärtnern und Grillen einlädt. Es bleibt demnach überwiegend trocken, nur im Süden kann es nachmittags einzelne Gewitter geben. Am Rhein wird es mit 27 Grad am wärmsten.

Zum Muttertag setzt sich das Gute-Laune-Wetter fort. Die Sonne lässt die Werte auf sommerwarme 26 Grad steigen. Nur an der See und in den Bergen bleibt es mit etwa 17 Grad kühler. Dazu weht ein frischer Wind. Die neue Woche beginnt wie die alte endet: sonnig, warm und stellenweise windig. Wie das Wetter in ihrer Region wird, erfahren Sie hier.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erde bebt wieder in Mexiko - zum dritten Mal
Die Rettungskräfte suchen in Trümmerbergen noch nach Überlebenden des letzten Erdbebens vom 19. September, da wird Mexiko erneut von Erdstößen erschüttert. Das Zentrum …
Erde bebt wieder in Mexiko - zum dritten Mal
Das sind die 13 originellsten Tweets der Oktoberfest-Polizei 
Das Social-Media-Team der Polizei München wird regelmäßig für seinen Witz im Internet gefeiert. Zum dritten Mal gab es ein Oktoberfest-Spezial: mit 169 Tweets. Wir …
Das sind die 13 originellsten Tweets der Oktoberfest-Polizei 
Almabtrieb: Kuh geht durch - sieben Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat nach ersten Erkenntnissen sieben Menschen verletzt.
Almabtrieb: Kuh geht durch - sieben Verletzte
Passagierflugzeug verliert Rumpfstück - Teil knallt auf Auto
Eine Passagiermaschine der niederländischen Gesellschaft KLM hat nach dem Start in Japan ein Stück der Außenverkleidung des Rumpfes verloren.
Passagierflugzeug verliert Rumpfstück - Teil knallt auf Auto

Kommentare