+
Die Sommerzeit ist in der Nacht zum Sonntag zu Ende gegangen. Die Uhren wurden um 3.00 Uhr um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgedreht.

Sommerzeit zu Ende

Uhren eine Stunde zurück

Braunschweig - Die Sommerzeit ist in der Nacht zum Sonntag zu Ende gegangen. Die Uhren wurden um 3.00 Uhr um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgedreht.

Dirk Piester, Mitarbeiter der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig sagte am Sonntag, es sei alles normal verlaufen, es habe keine Probleme gegeben. „Seit 1980 wird in Deutschland zweimal im Jahr die Zeit umgestellt, und noch nie ist etwas schief gegangen“. Die Behörde in Braunschweig sorgte auch am Sonntagmorgen dafür, dass sich mehr als 100 Millionen Funkuhren um 3.00 Uhr eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückstellten. Die Physiker haben einen Zeitsender im hessischen Mainflingen programmiert, der das Zeit-Signal aussendet.

Für den Bürger bedeutet die Zeitumstellung, dass es morgens nun eine Stunde früher hell und nachmittags eher dunkel ist. Die Zeitumstellung wurde in Deutschland 1980 eingeführt, um Energie zu sparen. Ob das gelingt, ist umstritten. Am 29. März - in fünf Monaten - startet wieder die Sommerzeit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Mürzzuschlag - Weil sie den Bügel während der Fahrt öffneten ist ein Paar in Österreich aus dem Skilift gefallen. Die Frau stürzte dabei auf ein fahrendes Auto.
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto

Kommentare