Expertenwarnung ignoriert?

Einige Menschen nach Sofi in Augenklinik

Stuttgart - Obwohl zahlreiche Experten gewarnt hatten, haben das einige Menschen anscheinend ignoriert. Kurz nach der Sonnenfinsternis sind mehr Menschen in Augenkliniken gegangen als sonst.

In den Stunden nach der Sonnenfinsternis haben sich mehr Menschen als sonst bei Augenkliniken gemeldet. „Es kamen vermehrt Patienten in die Notaufnahme“, berichtete eine Sprecherin der Charlottenklinik für Augenheilkunde in Stuttgart. Genauere Angaben zu den Schädigungen oder der Anzahl der Patienten wollte sie nicht machen. Bei der Klinik für Augenheilkunde der Universität Frankfurt meldeten sich bis zum Nachmittag rund 15 „Sofi“-Fans. Experten hatten zuvor eindringlich davor gewarnt, direkt und ohne Schutz in die Sonne zu schauen. Beim Betrachten könne die Netzhaut geschädigt werden. Bei voller Sonneneinstrahlung verweigere das Auge wegen der Helligkeit ein direktes Hineinschauen, hieß es. Bei einer Sonnenfinsternis sei dieser Reflex jedoch eingeschränkt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern

Kommentare