+
Sommerwetter: Mohn blüht auf einem Feld bei Zeulenroda-Triebes in Thüringen. Foto: Candy Welz

Wettervorhersage

Sonntag bringt Gewitter im Norden und Hitze im Süden

Offenbach (dpa) - Heiß klingt das Wochenende aus, mancherorts aber auch gewittrig: Vor allem im Norddeutschland ziehen ab Sonntagnachmittag teils dichte Wolken auf.

Im Schlepptau haben sie Gewitter und Regen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mitteilte. Im Süden bleibt es trocken. Es wird heiß: Die Temperaturen klettern auf 27 bis 32 Grad, im Norden sind etwas kühlere Höchstwerte zwischen 19 und 28 Grad zu erwarten.

Am Montag sinken die Temperaturen nur ganz leicht. Auch in Süddeutschland erwarten die DWD-Meteorologen nun Blitz und Donner. Und nicht nur das: auch Starkregen, Hagel und Sturmböen trüben mancherorts den Wochenbeginn.

In der Nacht zum Dienstag ziehen sich die Unwetter mehr und mehr in den äußersten Süden und Südosten zurück. "Wechselhaft, aber nicht durchweg unfreundlich" wird dann der Dienstag laut DWD. Größtenteils bleibt es trocken. Südlich der Donau gewittert es teils, im äußersten Norden kann es leicht regnen. Die Höchstwerte bei den Temperaturen sinken auf 23 bis 28 Grad in der Südhälfte, sonst auf 20 bis 25 Grad.

Deutscher Wetterdienst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Die Polizei zog einen VW Golf GTI aus dem Verkehr. Was die Beamten unter dem Wagen sahen, konnten sie kaum glauben. 
Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Straßenmusikerin stimmt alleine Lied an - Plötzlich versammelt sich ganzes Orchester
Mit einem Kontrabass stellte sie sich in die Fußgängerzone und begann, Beethoven zu spielen – doch sie blieb nicht lange alleine. Das Video sehen Sie hier.
Straßenmusikerin stimmt alleine Lied an - Plötzlich versammelt sich ganzes Orchester
Polizei sucht nach Tod von 16-Jähriger nach Täter und Motiv
Eine 16-Jährige wird in Barsinghausen bei Hannover umgebracht. Noch rätseln Fahnder, wer die Jugendliche getötet hat. Und dann ist da noch ein Fall, der ganz in der Nähe …
Polizei sucht nach Tod von 16-Jähriger nach Täter und Motiv
Drei polnische Erntehelfer sterben bei Badeunfall
Taucher ziehen die drei Männer noch lebend aus dem Wasser, doch die Ärzte können ihr Leben nicht mehr retten. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Unfall aus.
Drei polnische Erntehelfer sterben bei Badeunfall

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.