Sozial benachteiligte Kinder sind häufiger dick

Dortmund - Sozial benachteiligte Kinder sind häufiger übergewichtig als andere Kinder. Das hat eine Studie gezeigt.

Dies ist ein Ergebnis der bundesweit ersten Längsschnittuntersuchung zum Thema Übergewicht bei Kindern, die seit 2006 in Dortmund läuft. Dabei werden sechs Jahre lang insgesamt 1300 Kinder der Geburtsjahrgänge 2005 bis 2007 untersucht.

Gab es bei den Neugeborenen und den Einjährigen noch keine Auffälligkeiten, hatte bei den Dreijährigen der Anteil der übergewichtigen Kinder deutlich zugenommen, berichtete Prof. Günter Eissing von der TU Dortmund am Donnerstag. 16 Prozent der Dreijährigen seien übergewichtig, weitere 8 Prozent sogar fettleibig. Vergleichszahlen wurden nicht genannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Ein Auto schneidet einen Motorradfahrer böse - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach irre.
Auto schneidet Motorradfahrer - der hält sofort an. Was dann passiert, ist einfach Wahnsinn
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf.
Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.
Nach den Schüssen auf zwei Männer am Dienstagnachmittag mitten in Köln sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen Serkan D. Der 30-jährige ist auf der …
Nach Schüssen auf Bandidos-Rocker - Polizei sucht Serkan D.

Kommentare