Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest

Daimler-Chef Zetsche hört auf - Nachfolger steht wohl fest
+
Beamte der spanischen Polizei ermitteln gegen einen Pädophilenring (Standbild aus einem Video). Foto: Policia Nacional/dpa

40 Festnahmen

Spanische Polizei zerschlägt Pädophilenring

Bei Dutzenden Hausdurchsuchungen in ganz Spanien hat die Polizei "extrem schwerwiegende" Fotografien und Videos sichergestellt. Unter den Festgenommenen sind unter anderem Lehrer, Ingenieure und Beamte.

Madrid (dpa) - Die spanische Polizei hat einen landesweit tätigen Pädophilenring zerschlagen und im Rahmen einer groß angelegten Operation 40 Verdächtige festgenommen.

Sie sollen über das Internet entsprechendes Material ausgetauscht haben und spezielle Software verwendet haben, um den Zugriff der Sicherheitskräfte zu erschweren, hieß es am Samstag in einer Mitteilung. Der Inhalt des sichergestellten Materials sei "extrem schwerwiegend". Unter den Festgenommenen seien Lehrer, Ingenieure und Beamte ebenso wie Arbeitslose und Rentner, hieß es.

Die Verdächtigen wurden in 17 Provinzen gefasst, darunter Madrid, Barcelona, Alicante und Córdoba. Bei Dutzenden Hausdurchsuchungen beschlagnahmten Einsatzkräfte zahlreiche Laptops, mehr als 100 Festplatten, DVDs, Fotografien und Videos.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann und Jugendlicher streiten sich um Sitzplatz - plötzlich überall Blut
Im hessischen Wiesbaden streiten sich ein Mann und ein Jugendlicher um einen Sitzplatz. Plötzlich wird es blutig - die Situation eskaliert brutal.
Mann und Jugendlicher streiten sich um Sitzplatz - plötzlich überall Blut
Waldbrand wütet in der Toskana - Hunderte verlassen ihre Häuser
Ein Waldbrand hat in der Toskana Hunderte Menschen aus ihren Häusern vertrieben. Das Feuer wütete auf dem Berg Monte Serra nahe der Gemeinde Calci bei Pisa. 
Waldbrand wütet in der Toskana - Hunderte verlassen ihre Häuser
Unfall auf A2: Fußgänger auf Autobahn ums Leben gekommen
Ein Fußgänger ist auf der Autobahn A2 in Niedersachsen von einem Transporter erfasst und von einem weiteren Fahrzeug überrollt worden.
Unfall auf A2: Fußgänger auf Autobahn ums Leben gekommen
Fall Madsen: Gericht spricht Urteil zum U-Boot-Mord
Kopenhagen (dpa) - Im Berufungsprozess gegen den wegen Mordes verurteilten dänischen U-Boot-Bauer Peter Madsen soll heute das Urteil fallen. Der 47-Jährige will …
Fall Madsen: Gericht spricht Urteil zum U-Boot-Mord

Kommentare