+
Auto-Videokameras sind künftig als Beweis erlaubt 

Auto-Minikameras 

Spektakuläre BGH-Entscheidung: Dies verändert vieles im Straßenverkehr 

Aufnahmen von Auto-Minikameras können künftig bei Unfällen als Beweis vor Gericht verwendet werden. Eine spektakuläre Entscheidung. 

Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Verwendung von Dashcamaufnahmen als Beweismittel vor Gericht zur Klärung von Verkehrsunfällen für zulässig erklärt. "Dashcams dürfen bei Verkehrsunfällen als Beweismittel verwertet werden", entschied der BGH am Dienstag in Karlsruhe. Die Aufnahmen verstießen zwar gegen das Datenschutzrecht. Da aber Unfallbeteiligte ohnehin Angaben zu Person, Versicherung und Führerschein machen müssten, sei dies nachrangig.

Im Streitfall waren zwei Autofahrer in Magdeburg beim Linksabbiegen auf zwei nebeneinander verlaufenden Linksabbiegespuren seitlich kollidiert. Der Kläger, Fahrer eines Wagens mit Dashcam, wollte mit Bildern der kleinen Videokamera beweisen, dass der andere Autofahrer seine Spur verlassen und seitlich auf ihn aufgefahren sei. Dies wurde ihm aber in der Vorinstanz verwehrt.

Video: Dashcams: Fluch oder Segen?

AFP


Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unheimlich: Ehepaar verschwindet am Frankfurter Flughafen – Polizei mit Neuigkeiten
Die Polizeibeamten aus Frankfurt und Dinslaken gingen unlängst einem mysteriösen Vermisstenfall nach. Von einem älteren Ehepaar fehlte jede Spur. Nun hat die Polizei …
Unheimlich: Ehepaar verschwindet am Frankfurter Flughafen – Polizei mit Neuigkeiten
Gina-Lee (17) vermisst: Mädchen benötigt dringend Hilfe - Polizei sucht mit Hochdruck
Führt die Spur nach Hamburg? Dort könnte sich Gina-Lee Bäsler aus Elmshorn aufhalten, die seit dem 15. Januar vermisst wird. Das Mädchen braucht Hilfe.
Gina-Lee (17) vermisst: Mädchen benötigt dringend Hilfe - Polizei sucht mit Hochdruck
Apotheker Mohamed Joune totgeschlagen: Polizei findet Axt - furchtbarer Verdacht
Der Tote aus Hamburg-Harburg ist der Apotheker Mohamed Joune aus Syrien. Ihm wurde ein Finger abgeschnitten. Die Polizei findet eine Axt und nennt Details.
Apotheker Mohamed Joune totgeschlagen: Polizei findet Axt - furchtbarer Verdacht
Mädchen (16) war eine Woche vermisst - jetzt hat Polizei wichtige Botschaft
Seit über eine Woche galt das Mädchen Ylva Helena S. (16)  in Hamburg als vermisst. Jetzt hat die Polizei eine wichtige Botschaft.
Mädchen (16) war eine Woche vermisst - jetzt hat Polizei wichtige Botschaft

Kommentare