+
Sein Durst wurde diesem Huhn fast zum Verhägnis.

Spezialeinsatz: Huhn steckt im Eis fest

Domat/Ems - Hühner aus der Tiefkühltruhe gibt es in jedem einigermaßen gut sortierten Supermarkt. In der Schweiz findet man angefrorenes Federvieh neuerdings auch auf Teichen. Die ganze Geschichte:

Noch lacht über Europa die Sonne, dank eines Hochdruckgebiets befindet sich Väterchen Frost noch nicht auf dem Durchmarsch. Doch die Temperaturen liegen rund um den Gefriepunkt - und das wurde am vergangenen Sonntagnachmittag einem Huhn zum Verhängnis.

Eine Familie entdeckte beim Spaziergang im schweizerischen Domat/Ems ein Federvieh in ungewohnter Position: Das Huhn steckte mit beiden Beinen in einem gefrorenen Teich fest. Offenbar wollte das arme Tier aus dem stehenden Gewässer hinter seinem Hühnerstall trinken. Innerhalb kürzester Zeit muss dabei das Wasser zu Eis gefroren sein - und das Huhn steckte fest.

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Die Familie wusste sich und dem Zweibeiner nicht anders zu helfen, als die Bündner Polizei zu alarmieren. Die herbeigerufenen Beamten befreiten das Tier schließlich mit einem Eisbrecherstock und brachten es unverletzt zurück zu seinen Artgenossen.

dh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess gegen Lkw-Fahrer nach Mord an Joggerin beginnt
Nach dem Mord an einer 27 Jahre alten Joggerin in Endingen bei Freiburg kommt ein Lastwagenfahrer vor Gericht. Der 40-Jährige hat laut Justiz eine Vorgeschichte. Er soll …
Prozess gegen Lkw-Fahrer nach Mord an Joggerin beginnt
Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt
Den Suchmannschaften rennt die Zeit davon: An Bord des verschollenen argentinischen U-Boots könnte bald der Sauerstoff bald ausgehen. Wurde das U-Boot nun endlich …
Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt
Prozess um Massenrausch von Handeloh nähert sich dem Ende
Menschen wälzen sich mit Krämpfen auf dem Boden, einige sind bewusstlos, andere halluzinieren. Bei einem Seminar im niedersächsischen Handeloh geht ein Drogenexperiment …
Prozess um Massenrausch von Handeloh nähert sich dem Ende
Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 
Unsere Nachrichten-App für iOS und Android bekommt ein großes Update. Diese Änderungen sind für Sie besonders wichtig.
Wischgesten und Navigation: Jetzt ist unsere App noch besser 

Kommentare