Spielsüchtiger Pfarrer muss in Haft

Las Vegas - Im Spielerparadies Las Vegas ist wegen der Veruntreuung von rund 650.000 Dollar am Freitag ein offenbar spielsüchtiger Priester zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und einem Monat verurteilt worden.

Zudem muss der 59-jährige katholische Pfarrer das unterschlagene Geld an seine Gemeinde St. Elizabeth Ann Seton in Summerlin zurückzahlen. “Sie haben ihre Position missbraucht und die Menschen verraten, die ihnen vertraut haben“, sagte Bezirksrichter James Mahan in seinen Urteil. Gemeindemitglied Regina Hauck forderte Nachsicht mit dem Priester. “Er ist ein wunderbarer Pfarrer“, sagte die 80-Jährige.“ Ich glaube, er ist krank, aber jeder macht mal Fehler.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
In Los Angeles ist durch die Festnahme eines 17-Jährigen möglicherweise eine Schießerei verhindert worden. Er soll damit gedroht haben, an seiner Schule das Feuer zu …
Los Angeles: 17-Jähriger Schüler droht Schießerei an Schule an
Bus in Brand geraten
Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom …
Bus in Brand geraten
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Das Fahrzeug stößt mit mehreren Autos zusammen und kracht gegen eine Hauswand. Ein Kleinkind …
Schulbus auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 21.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. Fünf Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch

Kommentare