1 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
2 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
3 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
4 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
5 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
6 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
7 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.
8 von 8
Die russische Polizei hat einen US-Diplomaten festgenommen, bei dem es sich um einen CIA-Agenten handeln soll. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, als er einen russischen Geheimdienstmitarbeiter für die CIA anwerben wollte, teilte der Geheimdienst FSB am Dienstag mit. Bei seiner Festnahme hatte der mutmaßliche Spion demnach technische Geräte, Verkleidungsgegenstände, eine große Summe Bargeld und handschriftliche Anweisungen bei sich.

Ist er ein US-Spion? Russland schnappt mutmaßlichen CIA-Agenten

Moskau - Ist er ein US-Spion? Russland schnappt mutmaßlichen CIA-Agenten

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert
Entgleiste Waggons, heruntergefallene Autos: In Cuxhaven sind ein Autotransportzug und ein weiterer Güterzug zusammengestoßen. Der Schaden ist hoch. Auch im …
Güterzüge in Cuxhaven kollidiert
Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
Nach dem Mord an 17 Menschen an einer Schule in Florida hat der 19-jährige Schütze die Tat laut Gerichtsakten gestanden. Unterdessen tobt in den USA wieder die nach …
Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Schwer bewaffnet schießt ein 19-Jähriger an einer High School in Florida um sich. 17 Menschen sterben. Politiker und Prominente sind fassungslos über das Massaker - …
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3
Schweres Unglück auf der A3 bei Limburg: Ein Lastwagen schiebt einen Reisebus auf zwei andere Laster. Zwei Menschen sterben. Viele Passagiere werden verletzt. Bei einem …
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3

Kommentare