Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Staatsanwaltschaft ermittelt

Bundeswehrsoldat soll 21-Jährige in Kaserne vergewaltigt haben

Erst schmuggelte ein Bundeswehrsoldat eine Frau heimlich auf das Kasernengelände. Dann soll der Mann die 21-Jährige im Schlaf vergewaltigt haben.   

Tübingen - Ein Bundeswehrsoldat soll in einer Kaserne in Baden-Württemberg ein Sexualdelikt an einer 21-jährigen Frau begangen haben. Gegen den 31 Jahre alten Soldaten wird nach einer Anzeige der Frau wegen Verdachts der Vergewaltigung ermittelt, wie die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Polizei Karlsruhe am Dienstag mitteilten.

Die 21-Jährige soll sich den Behörden zufolge am Samstagabend mit einem 28 Jahre alten Soldaten der Kaserne in Calw verabredet haben. Mit ihrem Einverständnis brachte der Bekannte die Frau offenbar heimlich auf das Kasernengelände, wo sie in einer Unterkunft die Nacht verbrachte.

In den Morgenstunden des Sonntags soll der 31-Jährige dann das Sexualdelikt verübt haben - der Mann hatte sich demnach wohl in den Raum geschlichen, in dem die Frau schlief. Als diese sich wehrte, ließ der mutmaßliche Täter den Angaben zufolge von ihr ab. Die 21-Jährige ließ sich später von ihrem Bekannten aus der Kaserne bringen und erstattete Anzeige bei der Polizei.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Sauer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geminiden 2018: Heute Nacht gibt es zahlreiche Sternschnuppen
Die ersten Sternschnuppen im Dezember 2018 sind die Geminiden. Das Maximum dieses Sternschnuppen-Schauers steht heute bevor. Wir erklären, wie und wo Sie das Schauspiel …
Geminiden 2018: Heute Nacht gibt es zahlreiche Sternschnuppen
Fußball-Moderator furzt laut im TV mitten in der Spiel-Analyse
Moderator Stig Töfting kann es sich nicht verkneifen. Der ehemalige HSV-Spieler furzt laut während einer Fußball-Analyse im TV. Ein Video zeigt die Ausmaße.  
Fußball-Moderator furzt laut im TV mitten in der Spiel-Analyse
Mehrere Messerattacken in Nürnberg: Polizei warnt vor flüchtigem Täter
Im Nürnberger Stadtteil St. Johannis sind am Donnerstagabend innerhalb weniger Stunden gleich drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden.
Mehrere Messerattacken in Nürnberg: Polizei warnt vor flüchtigem Täter
Mann fährt über Autobahn - plötzlich trifft seinen Nissan dieses verstörende Teil
Ein Autofahrer wird nahe Frankfurt plötzlich von diesem Horrorteil getroffen - der Schaden ist immens. 
Mann fährt über Autobahn - plötzlich trifft seinen Nissan dieses verstörende Teil

Kommentare