+
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen in Stuttgart neben den beiden entgleisten Stadtbahnen. Foto: Sven Friebe/SDMG

Stadtbahnen in Stuttgart prallen zusammen: Acht Verletzte

Stuttgart (dpa) - Zwei Stadtbahnen sind in Stuttgart beim Abbiegen zusammengestoßen und entgleist. Acht Menschen wurden verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Sechs Verletzte kamen ins Krankenhaus. Scheiben und Türen bei den Bahnen gingen zu Bruch.

Die näheren Umstände des Unfalls und die Hintergründe stehen noch nicht fest. Die Polizei sperrte den Bereich um den Unfallort ab, es wurde eine Umleitung eingerichtet. "Das wird noch Stunden dauern", sagte ein Polizeisprecher am frühen Nachmittag. Die Feuerwehr musste zur Bergung der Fahrzeugteile mit schwerem Gerät anrücken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn
Im US-Bundesstaat Washington ist südlich der Stadt Seattle ein Zug entgleist und teilweise auf eine Autobahn gestürzt.
Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn
Schweres Bahnunglück in den USA
Tacoma (dpa) - Im US-Bundesstaat Washington ist südlich der Stadt Seattle ein Zug entgleist und teilweise auf eine Autobahn gestürzt. Nach ersten Informationen der …
Schweres Bahnunglück in den USA
Abscheuliches Spektakel in China: Zehn Todesurteile vor tausenden Zuschauern
In China haben tausende Menschen die Verurteilung von zehn Angeklagten zum Tode in einem Stadion mitverfolgt. Die Urteile wurden anschließend sofort vollstreckt.
Abscheuliches Spektakel in China: Zehn Todesurteile vor tausenden Zuschauern
Es ging um acht Millionen Euro: Mutmaßliche Betrüger aufgespürt
Ermittlern in Baden-Württemberg und Nordrhein Westfalen ist ein Schlag gegen internationale Firmenbetrüger gelungen, die mit der „Chef-Masche“ Unternehmen um …
Es ging um acht Millionen Euro: Mutmaßliche Betrüger aufgespürt

Kommentare