+
Blick über Tokio. Foto: Franck Robichon/EPA/Illustration

Tokio ist die größte Stadt

Zahl der Megastädte wächst

Weltweit zieht es Menschen in die Städte. Dadurch entstehen weitere Megastädte. Vor allem auf zwei Kontinenten sind diese Riesenmetropolen längst Realität.

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Städte mit mehr als zehn Millionen Einwohnern wird wachsen. Bis 2030 werde es weltweit 43 solcher Megastädte geben, erklärte das Statistische Bundesamt an diesem Dienstag in Wiesbaden und berief sich dabei auf Daten der Vereinten Nationen (UN).

Aktuell gibt es demnach 33 Städte dieser Größe. Die größte ist der Ballungsraum um die japanische Hauptstadt Tokio mit 37,5 Millionen Einwohnern.

Es folgen Neu-Delhi mit einer Einwohnerzahl von 28,5 Millionen und Schanghai mit 25,6 Millionen. Im Jahr 2030 werde Neu-Delhi mit knapp 39 Millionen Einwohnern auf Platz eins stehen.

Megastädte liegen laut dem Bundesamt überwiegend in Asien (19) und Lateinamerika (6). Auf dem europäischen Kontinent wird 2030 London als vierte Metropole mit mehr als 10 Millionen Menschen zur Megastadt - neben Istanbul, Moskau und Paris.

Auch die Bevölkerung in den Städten der Welt insgesamt wird zunehmen. Bis zum Jahr 2030 wird laut Bundesamt mit 5,2 Milliarden rund eine Milliarde Menschen mehr in Städten leben als heute. Der Anteil der Stadtbewohner soll dann bei 60 Prozent der Weltbevölkerung liegen, derzeit sind es 55 Prozent. Weltweit gibt es aktuell 548 Millionenstädte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Würzburger Kinderporno-Verdacht - Missbrauch über Jahre
Über Jahre soll ein Mann in Würzburg Kinderpornos selbst angefertigt und ins Darknet gestellt haben. Die Ermittler versuchen nun herauszufinden, wer die betroffenen …
Würzburger Kinderporno-Verdacht - Missbrauch über Jahre
Rebecca vermisst: Früherer Mitschüler startet Suchaktion - und wird heftig angefeindet
Noch immer fehlt von Rebecca Reusch aus Berlin jede Spur. Während die Schwester über die Chatbekanntschaft spricht, wird die Suchaktionen des ehemaligen Schulkameraden …
Rebecca vermisst: Früherer Mitschüler startet Suchaktion - und wird heftig angefeindet
Kind bei Straßenbahn-Crash verletzt - Vater bricht an der Unfallstelle bewusstlos zusammen
Am Donnerstagabend kommt es in Seeheim-Jugenheim zu einem schrecklichen Unfall mit einem Kind und einer Straßenbahn. Der Vater bricht am Unfallort zusammen:
Kind bei Straßenbahn-Crash verletzt - Vater bricht an der Unfallstelle bewusstlos zusammen
Tragödie auf dem Tigris - 94 Tote bei Fährunglück im Nordirak
Mossul war über Jahre eine Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat. Mittlerweile ist die Stadt befreit, doch nun erschüttert ein Unglück auf dem Tigris die Menschen.
Tragödie auf dem Tigris - 94 Tote bei Fährunglück im Nordirak

Kommentare