Stewardessen in Aufregung

Schock an Bord: Schlange in Flugzeug entdeckt

Stockholm - Eine Schlange hat sich in ein Flugzeug der skandinavischen Airline SAS verirrt und den Flugbegleitern einen gehörigen Schrecken eingejagt.

„Das Flugzeug wollte gerade von Stockholm nach Oslo abheben, als die Crew eine kleine Schlange im hinteren Teil des Flugzeugs gefunden hat“, sagte ein SAS-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Montag über den Vorfall vom Freitag. „Ich saß ganz hinten und habe gesehen, wie Aufregung unter den Stewardessen ausbrach“, sagte Passagier Erik Zettervall dem Online-Portal „Nyheter 24“. 

Das Tier sei aber nicht giftig gewesen, erklärte der Sprecher. „Der Pilot ging hin und hat die Schlange aus dem Flugzeug getragen und im Gras ausgesetzt.“ Nur die Fluggäste in der Nähe hätten etwas mitbekommen. „Alles ist ruhig geblieben und wir konnten pünktlich abheben.“

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Bei zwei Vorfällen in der südniederländischen Stadt Maastricht sind nach Polizeiangaben zwei Personen durch Messerstiche getötet worden.
Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg
Die Cessna war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Friedrichshafen. Kurz vor dem Ziel stürzt das Flugzeug in einem Waldgebiet ab.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Kommentare