Was war da denn los?

Hier schnappt eine Polizistin im Bikini einen Dieb

  • schließen

Stockholm - In eher unadäquater "Uniform" begab sich eine Polizistin in Stockholm auf einen Einsatz: Sie schnappte im Bikini einen Dieb.

Sie wollte doch nur entspannen und ratschen! Mit ihren Freundinnen saß Mikaela Kellner (39) in einem Stockholmer Park, genoss die Sonne im Bikini. Dann wurde die Gruppe von einem Mann angesprochen, von dem die Damen zuerst nichts Böses erwarteten. Doch dann klaute er einer davon das Handy und rannte los.

Nicht mit Kellner! Sie verfolgte ihn, stoppte ihn und zeigte ihre Fähigkeiten. "Es war ein Reflex. Er war ungefähr 15 Meter weg, ich habe ihn zuerst angesprochen, und er hat nur gelacht", erinnert sie sich gegenüber der Bild. Doch dann das: "Als ich ihn dann in den Polizeigriff nahm, war Schluss mit lustig. Er merkte: Die Frau meint es ernst."

Ihr ungewöhnliches Einsatz-Outfit hat sie einen Moment lang vergessen: "Als ich auf ihm saß und zu unseren beiden Freunden rübersah, wurde mir bewusst, dass das wohl ziemlich witzig aussehen muss."

Ein Passant hielt die Szene in einem Foto fest, das Kellner auch auf ihrer Instagram-Seite gepostet hat. Und das ihr viel Respekt einbringt. Die 39-Jährige arbeitet als Sitten-Polizistin und als Personal Trainerin - die Kombination bekam der Dieb am eigenen Leib zu spüren.

lin

Rubriklistenbild: © https://www.instagram.com/mikaelakellner/

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mindestens sieben Tote bei schweren Unwettern in den USA
Washington - Mehrere Bundesstaaten in den USA werden von schweren Unwettern heimgesucht. Gleich mehrere Tornados treffen Texas. Es gibt Tote und Verletzte.
Mindestens sieben Tote bei schweren Unwettern in den USA
Motorradfahrer rast mit Tempo 223 durch 70er-Zone
Köln - Mit Tempo 223 ist ein Motorradfahrer in Köln in eine Tempokontrolle der Polizei gerast. Erlaubt gewesen seien an der Stelle maximal 70 Stundenkilometer.
Motorradfahrer rast mit Tempo 223 durch 70er-Zone
Knips-Verbot: Darum sind in diesem Schwimmbad Fotos tabu
Offenbach - Ein Schwimmbad in Offenbach macht es vor: Fotografieren verboten. Es werden sogar Aufkleber verteilt, um Kameras abzukleben.
Knips-Verbot: Darum sind in diesem Schwimmbad Fotos tabu
Vier Tote bei Frontalzusammenstoß in Sachsen
Leipzig - Bei einem Frontalzusammenstoß in Sachsen sind am Sonntag vier Menschen ums Leben gekommen. Eine Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen.
Vier Tote bei Frontalzusammenstoß in Sachsen

Kommentare