Lidl will nicht mitmachen

Strengere Kontrolle beim Alkoholkauf in Litauen

Vilnius - In Litauen wollen viele Geschäfte mit strengeren Kontrollen den Verkauf von Alkohol an Minderjährige erschweren.

Von Freitag an müssen alle Käufer von Bier und Spirituosen ihren Ausweis an der Kasse vorzeigen, teilte der litauische Einzelhandelsverband mit. An der freiwilligen Initiative des Verbands und des Gesundheitsministeriums beteiligen sich den Angaben zufolge die größten Einzelhändler des Landes.

Der seit kurzem auch in Litauen aktive deutsche Handelsriese Lidl hat sich laut einer Liste des Verbands der umstrittenen Aktion bislang nicht angeschlossen. Laut der Weltgesundheitsorganisation gehört Litauen zu den Ländern mit dem weltweit höchsten Alkoholkonsum.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eltern bereiten sich auf Abschied von todkrankem Baby Charlie vor
Die Eltern des todkranken britischen Babys Charlie Gard bereiten sich auf den Abschied von ihrem Kind vor.
Eltern bereiten sich auf Abschied von todkrankem Baby Charlie vor
Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Schock in der morgendlichen Rushhour in Barcelona: Eine S-Bahn kracht gegen einen Prellbock am Bahnsteigende. Ein Passagier wird schwer verletzt. Andere bluten am Kopf, …
Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, sollte entlassen werden
Jeder hat mal einen schlechten Tag: Doch was sich die Verantwortlichen bei dieser Konstruktion gedacht haben mögen, ist schleierhaft. 
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, sollte entlassen werden
Drama auf Kreuzfahrtschiff: Mann erschlägt Ehefrau, weil sie ihn auslachte
Ein Streit auf einem Kreuzfahrtschiff ist am Dienstagabend eskaliert. Ein Mann tötete seine Ehefrau aus einem unfassbaren Grund.
Drama auf Kreuzfahrtschiff: Mann erschlägt Ehefrau, weil sie ihn auslachte

Kommentare