+
Der Flughafen Amsterdam-Schiphol hatte wegen eines Stromausfalls in Nordholland vorübergehend auf Notstromaggregate umgestellt.

Flughafen mit Notstrom versorgt

Stromausfall legt Norden der Niederlande lahm

Amsterdam - Ein großer Stromausfall hat am Freitagvormittag vorübergehend den Norden der Niederlande zum großen Teil lahmgelegt. Der Flughafen Schiphol musste auf Notstrom umstellen und Flüge ausfallen lassen.

Durch einen Defekt in einer Hochspannungsstation bei Amsterdam fiel am Freitagvormittag der Strom in weiten Teilen des Ballungsgebietes um Amsterdam aus, meldete das niederländische Radio. Betroffen sei auch der Amsterdamer Flughafen Schiphol, der auf Notstromaggregate umgestellt habe. Alle Flüge seien gestoppt oder zu umliegenden Flughäfen umgeleitet worden, sagte eine Sprecherin.

Gegen Mittag kam überall im Ballungsgebiet um Amsterdam die Stromversorgung wieder in Gang, teilte der Energiebetreiber Tennet im niederländischen Radio mit. Verkehrsbetriebe rechneten damit, dass es Stunden dauerte, bis alle Probleme behoben seien. Tausende Passagiere saßen an Bahnhöfen und Flughäfen fest.

Auch das Mobilfunknetz war teilweise gestört. Züge fielen aus oder stoppten auf offener Strecke. Krankenhäuser, Radio und Fernsehen schalteten auf Notstrom um.

dpa/AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland
Fast Food an jeder Ecke hat Folgen. Kinderärzte sehen jetzt schon mehr kleine Patienten, die durch Übergewicht unter Bluthochdruck und Diabetes leiden. Für die Zukunft …
Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland
Indische Rakete bringt 31 Satelliten in Umlaufbahn
Sriharikota (dpa) - Indien hat 31 Satelliten in die Erdumlaufbahn gebracht. Eine Rakete mit einem größeren und 30 Nano-Satelliten startete vom Raumhafen auf der Insel …
Indische Rakete bringt 31 Satelliten in Umlaufbahn
Kundin rastet wegen prall gefülltem Obstregal aus - aus gutem Grund
Kurz vor Ladenschluss: Eine Wienerin wollte vor den Pfingstfeiertagen noch schnell etwas einkaufen. Als sie das Obstregal entdeckte, hat es ihr die Sprache verschlagen.
Kundin rastet wegen prall gefülltem Obstregal aus - aus gutem Grund
Abgeordnete stillt Baby während einer Rede
Canberra (dpa) - Im Mai war Larissa Waters die erste Politikerin der australischen Geschichte, die im Parlament von Canberra ihrem Baby die Brust gab - nun ging sie noch …
Abgeordnete stillt Baby während einer Rede

Kommentare