L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben

In Indien

Gleiche Täter! Studentin nach drei Jahren erneut vergewaltigt

Neu Delhi - Schockierende Meldung aus Indien: Eine 21-jährige Studentin wurde drei Jahre nach einer ersten Vergewaltigung nun von mindestens zwei der damaligen Täter erneut vergewaltigt.

Ein neuer Fall einer grausamen Gruppenvergewaltigung schockt Indien: Drei Jahre nachdem sie von mehreren Männern sexuell misshandelt worden war, ist eine Studentin nun teilweise von denselben Männern wieder vergewaltigt worden. Die 21-Jährige von der niedrigsten sozialen Kaste sei bewusstlos in Büschen am Rande einer Schnellstraße bei Neu Delhi gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Die junge Frau sei in der Nähe ihres Colleges entführt worden, teilte die Polizei des Bundesstaates Haryana mit. Die Täter hätten sie am vergangenen Mittwoch verschleppt und im Auto vergewaltigt. Am Montag lag die Studentin noch immer im Krankenhaus. "Sie hat alle fünf Täter identifiziert", sagte Polizei-Vizechef Pushpa Khatri. "Zwei von ihnen waren bereits an der Gruppenvergewaltigung beteiligt, deren Opfer sie 2013 war."

Nach den Tätern werde intensiv gefahndet. Die zwei Männer, die bereits an der Vergewaltigung vor drei Jahren beteiligt waren, sind gegen Kaution auf freiem Fuß, der Prozess soll demnächst beginnen.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Nach dem tödlichen Hochhausbrand in London nehmen Fachleute auch deutsche Wohnhäuser unter die Lupe. Nun hält Dortmund einen drastischen Schritt für unumgänglich.
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
„Monster-Hurrikan“ zerstört Karibikinsel: Trump fliegt ins Krisengebiet
US-Präsident Trump fährt ins Krisengebiet und spricht von einem „Monster-Hurrikan“. Dieser ist über Puerto Rico hinweggezogen und hat schwere Schäden hinterlassen. Es …
„Monster-Hurrikan“ zerstört Karibikinsel: Trump fliegt ins Krisengebiet
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Schon lange gilt ein riesiger Wohnkomplex in Dortmund als Problemfall. Jetzt zieht die Stadt die Reißleine. 800 Menschen müssen ihre Wohnungen wegen Brandschutzmängeln …
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen
Weil er in Deutschland im Linksverkehr gefahren ist, hat ein Tourist in Baden-Württemberg einen Unfall mit einem Verletzten verursacht.
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion