+
Die Chemikalien zur Bekämpfung der Ölpest im Golf von Mexiko haben laut einer Studie das ausgetretene Öl in tiefere Bereiche des Ozeans geleitet.

Studie: Chemikalien haben Öl absinken lassen

Washington - Die Chemikalien zur Bekämpfung der Ölpest im Golf von Mexiko haben laut einer Studie das ausgetretene Öl in tiefere Bereiche des Ozeans geleitet. Die gute Nachricht: Sie sind nicht schädlicher als das Öl selbst.

Die erste umfassende Untersuchung über die Wirkung der mehr als zwei Millionen Liter Dispergiermittel im Fachmagazin “Environmental Science & Technology“ ergab, dass die Chemikalie das Öl teilweise in tiefere Meeresströmungen absinken ließ.

Ölpest im Golf von Mexiko: Chronologie des Versagens

Ölpest im Golf von Mexiko: Chronologie des Versagens

Damit sei eine noch größere Verschmutzung der Küste verhindert worden, schreiben die Autoren. Andererseits zersetzten die Chemikalien das Öl nicht so schnell wie zunächst vermutet. Ob das Mittel funktioniere wie geplant, könne noch nicht gesagt werden, hieß es in dem Bericht weiter.

Laut einer US-Studie aus dem vergangenen Jahr sind die Chemikalien nicht schädlicher als das Öl selbst. Über die langfristigen Folgen des Einsatzes der Mittel für das Leben im Meer sei jedoch noch nichts bekannt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Ein voll besetzter Schulbus kommt östlich von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Viele Kinder werden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei lobt die …
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
Eine Woche brannte die "Sanchi" lichterloh, bis der Tanker am Sonntag versank. Umweltexperten warnen nun vor giftigem Kondensat. Wie viel davon ist tatsächlich ins Meer …
Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
Ein Turnschuh mit eingebautem Fahrschein hat in Berlin einen Ansturm von Hunderten Käufern ausgelöst - sie hatten zum Teil tagelang auf den Verkaufsstart gewartet.
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
U-Boot-Bauer Madsen wegen Mordes an Journalistin angeklagt
Der dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen ist wegen der Ermordung der schwedischen Journalistin Kim Wall angeklagt worden. Die Behörden sprechen von einem extrem brutalen …
U-Boot-Bauer Madsen wegen Mordes an Journalistin angeklagt

Kommentare