+
Laut einer Studie findet sich über die Hälfte der Deutschen zu dick. Foto: Armin Weigel

Ernährung

Studie: Fast jeder Zweite bescheinigt sich Übergewicht

Berlin (dpa) - In einer Ernährungsstudie der Techniker Krankenkasse (TK) hat sich knapp die Hälfte der befragten Menschen Übergewicht bescheinigt. Acht Prozent bezeichneten sich als stark übergewichtig, wie aus der vorgestellten Studie "Iss was, Deutschland" hervorgeht.

TK-Chef Jens Baas warb für einen bewussteren Lebensmittelkonsum ohne Verbote und Sanktionen. "Essen ist viel mehr als nur Nahrungsaufnahme. Es ist Kultur, Genuss und bringt Menschen zusammen. Beim Familienessen oder im Stadion möchte niemand Kalorien zählen. Aber wir sollten uns das bewusst gönnen, wissen, was wir essen und gute Lebensmittel angemessen wertschätzen."

Hier seien alle Beteiligten gefordert: Verbraucher, Gesundheitswesen, Bildungsträger, Lebensmittelindustrie und Politik, unterstrich Baas. Begründet werde ungesunde Ernährung häufig mit fehlender Zeit für den Einkauf und die Zubereitung von frischen Lebensmitteln.

Im Auftrag der TK war zum dritten Mal ein repräsentativer Querschnitt der Erwachsenen in Deutschland zum Ernährungsverhalten befragt worden.

TK-Ernährungsstudie

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Schon am Wochenende vor Weihnachten gibt es in vielen Teilen Deutschlands Eis und Schnee. Wintersportler nutzen die Gelegenheit, etwa zu Ausflügen in den Harz. Zum …
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist am Sonntag laut Medienberichten ein Sprengsatz explodiert. Es wurde Großalarm ausgelöst. 
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben
Ohne unsere Hilfe haben die Kinder in Niger keine Chance: Sie haben zu wenig zu essen, kaum medizinische Versorgung und kein sauberes Wasser. Deshalb unterstützen wir …
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben

Kommentare