+
Beim Sex werden deutlich weniger Kalorien verbrannt als bei sportlichen Aktivitäten - das jedenfalls geht aus einer Untersuchung der Universität Québec im kanadischen Montréal hervor.

Raten Sie mal

Sex oder Sport - was verbraucht mehr Kalorien?

Montreal - Wobei werden mehr Kalorien verbraucht? Bei sportlichen Aktivitäten oder bei heißem Sex? Genau das hat eine große Studie jetzt unter die Lupe genommen.

Beim Sex werden deutlich weniger Kalorien verbrannt als bei sportlichen Aktivitäten - das jedenfalls geht aus einer Untersuchung der Universität Québec im kanadischen Montréal hervor.

Dabei mussten die Probanden unter Aufsicht einen halbe Stunde in gemäßigtem Tempo joggen. Den Liebesakt durften sie in den eigenen vier Wänden vollziehen, weil "die Paare sich dort wohler fühlen", wie Studien-Autor Antony Karelis am Freitag (Ortszeit) erklärte.

Anschließend wurde vergleichen, bei welcher Anstrengung der Körper mehr Energie verbrauchte. Während der 30-minütigen Laufeinheit verbrannten die Männer demnach im Durchschnitt 276 Kalorien (9,2 Kalorien pro Minute) und die Frauen 213 Kalorien. Beim etwa 25-minütigen Sex lag dieser Wert deutlich niedriger: Männer bauten hierbei 101 Kalorien (4,2 Kalorien pro Minute) ab, ihre Partnerinnen kamen gerade einmal auf 69 verbrauchte Kalorien.

Für den generell niedrigeren Energieverbrauch der Frauen haben die Forscher noch keine Erklärung. Möglicherweise hänge dies aber einfach mit dem höheren Gewicht der Männer zusammen, mutmaßte Karelis. Er und seine Kollegen nahmen für die Studie 21 heterosexuelle Paare zwischen 18 und 35 Jahren unter die Lupe.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Festnahmen bei Großrazzia gegen Mitglieder von Rockergruppe
Am Dienstag führten Polizei und Staatsanwaltschaft einen großen Schlag gegen die Rockergruppe „Osmanen Germania“ aus. Es kam zu fünf Festnahmen.
Festnahmen bei Großrazzia gegen Mitglieder von Rockergruppe
Als Kind gehänselt: Kiefersfeldenerin schwitzt sich mega fit
Als Romina Hausbeck ein Kind war, wurde sie in der Schule gehänselt. Heute staunen Menschen über die durchtrainierten Body der 27-Jährigen. 
Als Kind gehänselt: Kiefersfeldenerin schwitzt sich mega fit
Ungewöhnliche Methode beschert Ex-Richter Bewährungsstrafe
Auch wenn es zum Erfolg führte, bescherte sein ungewöhnliches Vorgehen, um an ein Geständnis zu kommen, einem Ex-Richter nun eine Bewährungsstrafe.
Ungewöhnliche Methode beschert Ex-Richter Bewährungsstrafe
Als „Denkzettel“: Pflegerin zündet Haus von krebskranker Frau an
Angeblich sollte es ein „Denkzettel“ sein, weil sie schlecht über sie redete. Weil sie das Haus einer von ihr betreuten krebskranken Frau anzündete, muss sich eine …
Als „Denkzettel“: Pflegerin zündet Haus von krebskranker Frau an

Kommentare