Popcorn hilft gegen Kino-Werbung

Mit vollem Mund merkt sichs schlecht

Studie: Popcorn macht immun gegen Werbung

Köln - Wer kennt das nicht? Das Popcorn ist im Kino meist schon vor dem Film verputzt. Warum das ein Problem für die im Kino werbenden Unternehmen sein kann:

Kinowerbung für neue Produkte wirkt einer Studie zufolge bei Popcorn essenden Zuschauern nicht. Der Grund dafür ist nach Erkenntnissen der Forscher, dass man sich unbekannte Produktnamen nur richtig merken kann, wenn man sie unbewusst lautlos nachspricht.

Das gehe aber nicht, wenn man den Mund voll habe, teilte die Universität Köln am heutigen Freitag mit. „Werbung für neue Produkte könnte für snackendes Kinopublikum also zwecklos sein“, folgern die Forscher unter Leitung des Psychologen Prof. Sascha Topolinski in einem Artikel in der Fachzeitschrift „Journal of Consumer Psychology“. Die Studie hatte insgesamt 284 Versuchsteilnehmer.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Historische Reform: Auch Frauen dürfen jetzt ans Steuer  
Was für eine Premiere: Ab Sonntag dürfen Frauen in Saudi-Arabien erstmals Autofahren. Der historische Tag wird von einer Verhaftungswelle überschattet.
Historische Reform: Auch Frauen dürfen jetzt ans Steuer  
Start der Sommerferien sorgt für viele Staus
München/Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Start der Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gab es zum Wochenende viele Staus und Behinderungen auf …
Start der Sommerferien sorgt für viele Staus
Wegen Kinderpornos - Ex-Diplomat des Vatikan verurteilt  
Im Vatikan ist zum ersten Mal ein Geistlicher im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch verurteilt worden. Er muss fünf Jahre in Haft. 
Wegen Kinderpornos - Ex-Diplomat des Vatikan verurteilt  
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 23.06.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.