Mehrere Störungen bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Mehrere Störungen bei der S-Bahn: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
So gefährlich können Windböhen für Flugzeuge sein.

Enorme Windböen

Schockmoment: Passagierjet beim Anflug wegen Sturm „Herwart“ außer Kontrolle

  • schließen

Ein Passagierflugzeug der Gesellschaft Enter Air wurde beim Anflug auf den Salzburger Flughafen von extremen Windböen erfasst und ordentlich durchgeschüttelt. Das Video spricht für sich.

Salzburg - „Gerade nochmal Glück“ gehabt hieß es für ein Passagierflugzeug der Gesellschaft Enter Air. Durch die enormen Winde, ausgelöst durch Sturm „Herwart“, wurde die Maschine ordentlich durchgeschüttelt. Ein Beobachter filmte das kritische Manöver. Auf dem Video ist zu sehen, wie das Flugzeug langsam Richtung Fahrbahn fliegt. Es scheint förmlich in der Luft zu stehen. Kurz vorm Aufkommen auf die Landebahn kippt die Maschine aber gefährlich zur Seite - naht ein bevorstehendes Unglück am Salzburger Flughafen?

Der Pilot bricht kurz vor Landung ab und hebt sicherheitshalber noch einmal ab - und dass obwohl die Maschine bereits auf dem Boden aufgesetzt war. Laut BILD war das Flugzeug von London gekommen und musste nach Linz umgeleitet werden - wo es dann sicher landete. 

nm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Horror: Männer verbrennen in BMW M3 - Polizei steht vor Rätsel
Zwei Männer verbrennen bei einem Unfall in einem BMW M3, die Polizei steht vor einem Rätsel.
Horror: Männer verbrennen in BMW M3 - Polizei steht vor Rätsel
Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort
In Frankfurt kontrollierten Beamten der Autobahnpolizei einen BMW 3-Fahrer. Doch das bereuen sie sofort.
Polizisten stoppen BMW-3-Fahrer - und bereuen es sofort
Ist Polizistin hier etwa komplett hüllenlos? Dresdnerin postet irres Zitronen-Foto
Ist Adrienne Koleszar aus Dresden die heißeste Polizistin Deutschlands? Die Blondine hat ein irres Zitronen-Foto geostet.
Ist Polizistin hier etwa komplett hüllenlos? Dresdnerin postet irres Zitronen-Foto
Frau nach Brand schwer verletzt - Lebensgefährte festgenommen
Eine 50-Jährige ist bei einem Wohnwagenbrand am Dienstag in Königswinter lebensgefährlich verletzt worden.
Frau nach Brand schwer verletzt - Lebensgefährte festgenommen

Kommentare