+
Schwere Schäden an einem Haus in Wuppertal. Dafür verantwortlich ist Sturmtief "Ulli".

Sturmtief "Ulli" fegt über Deutschland

Goslar/Aachen - "Ulli" hält die Einsatzkräfte auf Trab: Das Sturmtief zieht mit bis zu 120 Stundenkilometern über Deutschland.

Sturmtief Ulli hat am Dienstag in Teilen Deutschlands Polizei und Feuerwehren auf den Plan gerufen. Bäume wurden entwurzelt, Ziegel flogen von den Dächern, Lastwagen und Anhänger kippten um, wie eine Polizeisprecherin in Aachen auf Anfrage mitteilte. Betroffen waren vor allem die Gipfel Taunus, Harz und Brocken, die Ost- und Nordseeküste sowie die Städteregion Aachen.

Die Bilder zum Sturmtief "Ulli"

So wütet Sturmtief "Andrea" in Deutschland

In Aachen und Umgebung seien orkanartige Böen von bis zu 110 Stundenkilometern gemessen worden, auf dem Brocken sogar Orkanböen um 118 Stundenkilometer, sagte Meteorologe Robert Scholz vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Noch windiger werde es voraussichtlich am Donnerstag. Das Orkantief Andrea erreiche dann Süd- und Westdeutschland.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt …
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Kommentare