Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Tragischer Unfall nach Volkfest

Sturz aus Cabrio-Kofferraum: 23-Jähriger gestorben

Der 23-Jährige war auf dem Rückweg von einem Volksfest als der Unfall passierte. Er hatte sich aus Platzmangel in den offenen Kofferraum eines Cabrios gesetzt und war aber gestürzt. 

Ulm - Wenige Tage nach dem Sturz aus dem offenen Kofferraum eines anfahrenden Autos in Ulm ist ein junger Mann gestorben. Der 23-Jährige hatte sich nach Polizeiangaben auf dem Rückweg vom Ulmer Volksfest zusammen mit einem 20-Jährigen in den Kofferraum eines Cabrios gesetzt, weil es im Wagen zu eng war. Als der 20 Jahre alte Mann am Steuer anfuhr, stürzten die Beiden auf den Parkplatz. Der 20-Jährige erlitt eine leichte Verletzung an der Hand, der 23-Jährige kam mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Dort sei er am Samstag gestorben, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hättet
Mit seinem weißen Fell ist das Koala-Baby Joey aus dem Australia Zoo wahrlich eine Seltenheit. So süß es aussieht, in der Wildnis hätte es genau deshalb schlechte …
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hättet
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia
Angela Merkel ist oft zu Ostern da. Und im Sommer ist Ischia voller Touristen. Mitten in der Hochsaison wackelt die Insel. Häuser stürzen ein, Menschen sterben. Drei …
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Ein Tunnel sackt ab und eine der wichtigsten Bahnstrecken Europas ist von einem Tag auf den anderen unterbrochen. Nun mehrt sich Kritik an der Krisenkommunikation der …
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen
Über 1500 Menschen sind von Januar bis Juni auf deutschen Straßen gestorben - mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Risiko, bei einem Unfall zu sterben, ist in den …
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen

Kommentare