Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst
+
Völlig zerstört liegt ein Autowrack im Schlamm.

Autos mit Familien mitgerissen

16 Menschen sterben in  Sturzfluten im Westen der USA

Salt Lake City - Heftiger Regenfall und Überschwemmungen haben im Westen der USA mindestens 16 Todesopfer gefordert. Flutwellen hatten zwei Autos mit Familien sowie Wanderer im Zion-Nationalpark erfasst.

Nach der Sturzflut in Hildale im Bundesstaat Utah an der Grenze mit Arizona stieg die Opferzahl am Dienstag auf 12 Menschen, vier weitere kamen in einem Nationalpark weiter südlich ums Leben.

Ein starkes Gewitter in Hildale und der Schwesterstadt Colorado City hatte am Sonntag zu der Sturzflut geführt. Eine plötzliche Flutwelle hatte zwei Autos mit Familien erfasst, die sich nach heftigen Regenfällen das Hochwasser in der Ortschaft anschauen wollten. Ein Mensch werde noch vermisst, berichtete die Zeitung „Salt Lake Tribune“ am Dienstag (Ortszeit).

Im Zion-Nationalpark starben vier Menschen beim Wandern, als sie von einer Sturzflut in einer Felsschlucht erfasst wurden. Drei Menschen würden noch vermisst, berichtete der Sender CNN am Dienstag unter Berufung auf die Nationalpark-Verwaltung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen mit Farbe beschmiert
Die Statue der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen ist in der Nacht zu Dienstag mit roter Farbe besprüht worden. Die Täter haben eine eindeutige Botschaft hinterlassen.
Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen mit Farbe beschmiert
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach der Granatenexplosion in Hennef geben die Ermittler keine vorschnelle Entwarnung. Sie stoßen noch auf weitere gefährliche Teile.
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Die Ausweisung eines EU-Bürgers ist in der Union kompliziert und selten. Bei einem Deutschen hat Spanien nun aber sogar eine Express-Abschiebung angeordnet. Der Stalker, …
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf
Die Fünfjährige trennt sich von ihren geliebten Haaren - warum? 
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf

Kommentare