+
Wo steckt die kleine Inga?

Ermittler geben nicht auf

Keine Spur von Inga: So geht es jetzt weiter

Stendal - Trotz intensiver Suche mit Hunderten Einsatzkräften und Hubschraubern fehlt auch fünf Tage nach ihrem Verschwinden jede Spur von der kleinen Inga aus Schönebeck. Doch die Ermittler geben nicht auf.

Fünf Tage nach dem Verschwinden der kleinen Inga aus Schönebeck beraten die Ermittler ihr weiteres Vorgehen. Es könne sein, dass der Suchradius vergrößert werde, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen in Magdeburg. Zudem wollen die Einsatzkräfte prüfen, ob es weitere Möglichkeiten einer Suche gebe. Wie es weitergehe, entscheide sich am Vormittag.

In den vergangenen Tagen waren unter anderem Spürhunde in dem Waldstück in der Altmark, in dem Inga verschwand, unterwegs. Hubschrauber kreisten das Gelände ab und zahlreiche Menschen wurden befragt. Die Einsatzkräfte haben weiter die Hoffnung, Inga lebend zu finden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Hier sind die Lottozahlen vom 27. Mai 2017. Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Diese Zahlen wurden am 24.05.2017 gezogen.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Auch in Deutschland gab es in der Folge …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Vergewaltigte Camperin: Hat die Polizei den Notruf nicht ernstgenommen?
Der Fall einer jungen Camperin, die bei Bonn vergewaltigt worden war, hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Nun scheint es, als habe die Polizei einen schlimmen Fehler …
Vergewaltigte Camperin: Hat die Polizei den Notruf nicht ernstgenommen?
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal
Beim Absturz eines kleinen Frachtflugzeugs nahe dem Mount Everest in Nepal ist der Pilot der Maschine ums Leben gekommen, sein Co-Pilot und eine Flugbegleiterin wurden …
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal

Kommentare