Grausamer Fund in Südafrika:

Kinderleichen in öffentlicher Toilette entdeckt

Johannesburg - In einer öffentlichen Toilette in Südafrika sind die Leichen von zwei kleinen Mädchen gefunden worden. Möglicherweise steckt ein Serienmörder hinter der Tat.

In einem südafrikanischen Slum nahe Johannesburg sind die Leichen zweier Kleinkinder in einer öffentlichen Toilette entdeckt worden. Ein Einwohner des Townships Diepsloot habe die toten Mädchen am Dienstag gefunden, teilte die Polizei mit. Die beiden Kinder im Alter von zwei und drei Jahren wurden seit Samstag vermisst. Wie sie getötet wurden, war laut Polizei zunächst unklar. Örtliche Medien berichteten, die Mädchen seien erwürgt worden.

In Diepsloot, einem der ärmsten Slums rund um Johannesburg, kam es nach Bekanntwerden der Tötungen zu Ausschreitungen. Anwohner blockierten Straßen mit Steinen und Geröll. Die Polizei patrouillierte den Tag über in dem Township.

Im September war in Diepsloot die Leiche eines fünfjährigen Mädchens in einem Müllcontainer gefunden worden. Die Polizei geht nach eigenen Angaben der Frage nach, ob möglicherweise ein Serienmörder am Werk ist, der es auf Kinder abgesehen hat.

Südafrikas Präsident Jacob Zuma zeigte sich entsetzt über die jüngsten Taten. Solche Verbrechen "gehören nicht in die Gesellschaft, die wir aufbauen wollen", erklärte er.

Südafrika hat eine der höchsten Mordraten der Welt. Die meisten Morde werden in dicht besiedelten und armen Gegenden wie Diepsloot verübt.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote bei Busunglück in Peru
Arequipa (dpa) - Die Zahl der Todesopfer beim Busunglück im Süden Perus hat sich nach Medienberichten auf mehr als 40 erhöht. Das Innenministerium in Lima hatte zunächst …
Tote bei Busunglück in Peru
Schreckliches Unglück: Mindestens fünf Tote bei Erdrutsch in Indonesien
In Indonesien ereignete sich am Donnerstag ein schreckliches Unglück: Bei einem Erdrutsch wurden mindestens 5 Menschen getötet. Die Zahl der opfer könnte weiter …
Schreckliches Unglück: Mindestens fünf Tote bei Erdrutsch in Indonesien
17-Jährige will nur ihr Handy aufladen - und ist kurz darauf tot
Tragischer Unfall in Brasilien. Ein 17-jähriges Mädchen wurde am Sonntag leblos von ihren Verwandten aufgefunden. Die Kopfhörer in ihren Ohren waren geschmolzen.
17-Jährige will nur ihr Handy aufladen - und ist kurz darauf tot
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge
Sam Cordero aus dem US-amerikanischen Tampa aß wie viele andere Amerikaner Schweinefleisch an Weihnachten. Mit schwerwiegenden Folgen.
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion