+
Der amerikanische Rapper Soulja Boy hat mit seinem Lied "Turn my swag on" das "Jugendwort des Jahres" geliefert.

Jugendwort 2011: Hätten Sie gewusst, was "Swag" ist?

München - Eine Jury aus Jugendlichen und Journalisten hat aus den 15 beliebtesten Wörtern das “Jugendwort des Jahres 2011“ gekürt.

Zuvor hatten rund 40 000 Interessierte über die Vorschläge im Internet abgestimmt und die beliebtesten 15 Wörter bestimmt, teilte der Münchner Langenscheidt Verlag am Montag mit. Letztendlich wählte die Jury das Wort "Swag" zum "Jugendwort des Jahres 2011". Der US-amerikanische Ausdruck aus der Rapmusik bezeichne eine “beneidenswerte, lässig-coole Ausstrahlung“ oder eine “charismatisch-positive Aura“. Wörtlich übersetzt bedeutet “to swagger“ stolzieren, prahlen oder schwadronieren, und “swaggerer“ heißt Aufschneider oder Angeber. Erstmals komme das Jugendwort aus dem englischsprachigen Raum.

"Wort des Jahres" der letzen 33 Jahre

Alle Worte des Jahres seit 1977

“Swag“ stamme aus dem Lied “Turn My Swag On“ des amerikanischen Rappers Soulja Boy. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sei der Begriff durch die Coverversion des österreichischen Rappers Money Boy “Dreh den Swag auf“ bekanntgeworden - vor allem im Internet.

“Fail/Epic Fail“ für grober Fehler oder Versagen landete auf Platz zwei. Den dritten Rang belegte “guttenbergen“ für Abschreiben und “Körperklaus“, eine Wortneuschöpfung für Tollpatsch und Grobmotoriker, sicherte sich Platz vier.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus
In Madagaskar grassiert die Pest: Innerhalb weniger Tage verdreifachte sich die Zahl der Fälle. Die Lungenpest ist leicht übertragbar.
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus

Kommentare