+
Sie flohen gemeinsam tausende Kilometer: Eine 25-jährige Syrerin nahm diese Schildkröte mit auf die Flucht nach Deutschland.

Flüchtling mit ungewöhnlichem Gepäckstück

Erstaunlich, was eine junge Syrerin auf ihre Flucht mitnahm

Breitenberg - Eine kleine grüne Schildkröte, die in einer aufgeschnittenen Wasserflasche sitzt. Kein typisches Gepäckstück, das Flüchtlinge bei sich tragen. Genau das ist aber in Niederbayern passiert.  

Was nimmt ein Mensch mit, der seine Heimat vielleicht für immer verlässt? Eine junge Syrerin hatte das vielleicht ungewöhnlichste Reisegepäck dabei, das Polizisten bis jetzt bei einem Flüchtling vorgefunden haben: eine kleine grüne Rotwangenschildkröte.

Die syrische Familie kam am Samstagnachmittag im niederbayerischen Breitenberg an. Dort entdeckte die Polizei die gepanzerte Gefährtin, die eine 25-jährige Syrerin in einer aufgeschnittenen Wasserflasche transportierte - über tausende Kilometer hinweg.

Die gepanzerte Gefährtin: Das ist die Rotwangenschildkröte, die eine Syrerin im Gepäck hatte.

Die 25-Jährige besitzt das Tier nach eigener Aussage bereits seit zwei Jahren. Sie in Syrien zurückzulassen schien wohl außer Frage.

Der jungen Syrerin gelang es zwar nun, das Tier bis nach Deutschland mitzunehmen, doch musste sie sich - vielleicht vorerst - von ihrem Tier trennen. Da die Schildkröte in Deutschland anmeldepflichtig ist, übernahm das zuständige Veterinäramt die weiteren Aufgaben.

Wie die Bundespolizeiinspektion Freyung mitteilt, ist über den Verbleib der Schildkröte nichts bekannt.

jum

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare