+
2000 Münzen aus dem 11. Jahrhundert: Im Mittelmeer wurde der bisher größte Goldschatz der israelischen Geschichte gefunden. Foto: Kobi Sharvit

Taucher finden Israels größten Goldschatz

Jerusalem (dpa) - Eine Gruppe von Hobbytauchern hat in einem antiken Mittelmeerhafen den bisher größten Goldschatz der israelischen Geschichte entdeckt. Rund 2000 Münzen aus der Ära der Fatimiden im 11. Jahrhundert seien vor Caesarea gefunden worden, bestätigte die israelische Altertumsbehörde.

Die Taucher dachten zunächst, es handele sich um Spielgeld. Als ihnen jedoch klarwurde, dass sie auf echte Goldmünzen gestoßen waren, informierten sie die Behörden über den unschätzbar wertvollen Fund. Der Leiter der archäologischen Marineeinheit, Kobi Scharvit, sagte, möglicherweise stammten die Münzen aus dem Wrack eines Schiffs, das mit Steuergeldern nach Ägypten unterwegs war. Die ismaelitische Dynastie der Fatimiden, die für ihren legendären Reichtum bekannt war, herrschte von 909 bis 1171 in der Region.

Israels Altertumsbehörde

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden
Was steckt eigentlich in der Quarkspeise? Im Kampf gegen "Dickmacher" will die Regierung Hersteller dazu bewegen, Zutaten zu verändern.
Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Jeder kennt sein Gesicht - und irgendwie auch nicht. Denn aus dem kleinen Jungen auf der Kinderschokoladen-Verpackung ist ein heißer Kerl geworden!
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Prozess um Hagener Unfall: Angeklagter bestreitet Rennen
Zwei Autos rasen durch Hagen, es kommt zu einem folgenschweren Unfall. Haben sich die beiden Fahrer ein illegales Rennen geliefert? Einer der Angeklagten bestreitet …
Prozess um Hagener Unfall: Angeklagter bestreitet Rennen

Kommentare