+
Drei Menschen starben bei dem Brand.

Ehepaar starb in Flammen

Brand mit drei Toten in Viersen: Das war die Ursache

Viersen - Drei Menschen starben vor zwei Tagen in Viersen bei einem Wohnungsbrand. Jetzt haben Ermittler die Ursache für das verheerende Feuer veröffentlicht.

Ein technischer Defekt hat den Wohnhausbrand in Viersen mit drei Toten ausgelöst. Das Feuer sei im Erdgeschoss des Hauses im Wohnzimmer ausgebrochen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Entweder sei ein Elektrogerät defekt gewesen oder die Stromzufuhr. 

In der Parterrewohnung hatte nach Angaben der Stadt ein 76 und 78 Jahre altes Ehepaar gelebt, es starb in den Flammen. Das bestätigte jetzt die Obduktion, wie die Ermittler mitteilten. Bei dem dritten Opfer handelt es sich um eine 88 Jahre alte Frau, die im Dachgeschoss in einer Einliegerwohnung gelebt haben soll.

„Es dürfte sich um einen tragischen Unglücksfall gehandelt haben“, stellten die Ermittler fest. Bei dem Brand am Mittwochmorgen hatte das Ehepaar wohl noch versucht, den Flammen zu entkommen. Beide Leichen waren im Ausgangsbereich des Hauses gefunden worden.

Drei Menschen sterben bei Brand in Viersener Wohnhaus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

151 zerstörte Wohnungen nach Londoner Hochhausbrand
151 Wohnungen wurden bei dem Brand im Londoner Grenfell Tower zerstört. Das gaben die Behörden nun bekannt.
151 zerstörte Wohnungen nach Londoner Hochhausbrand
Irre Verwandlung: 20-Jährige ändert Leben und hat jetzt diesen MEGA-PO
Eine 20-Jährige war unzufrieden mit ihrem Körper und meldete sich im Fitnessstudio an. Heute sind viele Frauen neidisch auf die einst pummelige Frau aus dem Landkreis …
Irre Verwandlung: 20-Jährige ändert Leben und hat jetzt diesen MEGA-PO
Verbindungen zur Mafia: Polizei zerschlägt Drogenhändlerring
Ein erfolgreicher Schlag gegen die Drogenkriminalität gelang der Polizei in Baden-Württemberg und Italien bereits am Mittwoch. Es kam zu mehreren Verhaftungen.
Verbindungen zur Mafia: Polizei zerschlägt Drogenhändlerring
Aufruf von tschechischem AKW löst riesigen Shitstorm aus
Ein tschechischer AKW-Betreiber sucht auf eine ungewöhnliche Art nach Praktikantinnen. Sie müssen an einer Art Schönheitswettbewerb teilnehmen. Daran gibt es Kritik.
Aufruf von tschechischem AKW löst riesigen Shitstorm aus

Kommentare