Teenager-Morde von Bodenfelde: Prozess beginnt

Bodenfelde. Fünf Monate nach dem Tod zweier Jugendlicher in Bodenfelde muss sich der geständige Angeklagte von diesem Mittwoch an vor dem Landgericht Göttingen verantworten. Dem 26-Jährigen wird zweifacher Mord vorgeworfen.

Er soll im November 2010 die 14-jährige Nina und den 13-jährigen Tobias grausam getötet haben. Schriftlich hatte der drogenabhängige Angeklagte erklärt, er habe zudem an der Leiche des Mädchens kannibalistische Handlungen vorgenommen.

Der Verteidiger hat ein umfassendes Geständnis seines Mandanten angekündigt. Ein Gutachter hatte im Vorfeld eine eingeschränkte Steuerungsfähigkeit des 26-Jährigen nicht ausgeschlossen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Wiesbaden - Der für den Tod von Tugce Albayrak verantwortliche Sanel M. hat offiziell Beschwerde gegen seine geplante Abschiebung eingelegt. Bis eine Entscheidung fällt, …
Fall Tugce: Täter legt Beschwerde gegen seine Abschiebung ein
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Washington - Die USA leiden zur Zeit unter erheblichen Unwettern. Beischweren Stürmen sind am Wochenende mindestens mehrere Menschen getötet worden. Die Gefahr besteht …
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Brisbane - Beim Drehen eines Musik-Videos für die australische Hip-Hop-Band Bliss n Eso ist einer der Schauspieler am Montag erschossen worden. Die Hintergründe sind …
Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Rauschgift-Kriminalität an Schulen nimmt zu
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Rauschgift-Kriminalität an Schulen nimmt zu

Kommentare