Die Kehle durchgeschnitten

Teenager nach Fund einer toten 15-Jährigen festgenommen

Düsseldorf - Eine 15-Jährige wird tot auf einem Industriegelände gefunden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Noch während der Tatort von Spezialisten untersucht wird, taucht ein junger Verdächtiger auf.

Ein 15 Jahre altes Mädchen ist tot auf dem Gelände einer ehemaligen Papierfabrik in Düsseldorf entdeckt worden. Die Ermittler gehen nach dem Fund der Leiche am Sonntagnachmittag und aufwendiger Tatortarbeit von einem Tötungsdelikt aus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein 16-Jähriger, der auf dem Gelände auftauchte, wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Eine Mordkommission prüft die Hintergründe.

Ein herbeigerufener Notarzt konnte dem Mädchen nicht mehr helfen, es war bereits tot. Der Fundort ist dem Vernehmen nach auch der Tatort, der umfangreich untersucht wurde. Dabei soll der 16 Jahre alte Junge aufgefallen sein. Weitere Einzelheiten wollten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montagnachmittag in einer Pressekonferenz bekanntgeben.

Das Gelände der ehemaligen Papierfabrik gehört zum Düsseldorfer Hafen. Der Stadtteil der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist mit seinen vielen Restaurants und wachsender Bürozahl sehr beliebt. Traditionell sind hier Gewerbe- und Logistikbetriebe angesiedelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Einen Albtraum musste eine 19-jährige Hamburgerin erleben, nachdem sie sich auf der Plattform Ebay-Kleinanzeigen für einen Job beworben hatte. Sie wurde …
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Polizei Heilbronn meldet vier Tote und spricht von einem „Trümmerfeld“. …
Horror-Unfall auf A81 bei Heilbronn: Vier Tote, fünf schwerstverletzt - was wir wissen
Mit den Hundstagen kommt Hitzewelle nach Deutschland
Jede Menge Wärme bilanziert der DWD für den bisherigen Sommer - aber nicht ungewöhnlich viele heiße Tage. Das ändert sich jetzt: Pünktlich zum Beginn der Hundstage naht …
Mit den Hundstagen kommt Hitzewelle nach Deutschland

Kommentare