+
Telekom-Chef René Obermann

Telekom-Chef ist "Sprachpanscher des Jahres"

Dortmund - Mit fragwürdigen, von Anglizismen strotzdenden Wortschöpfungen ist Telekom-Chef René Obermann zum “Sprachpanscher des Jahres 2011“ gekürt worden.

Der Verein der Deutschen Sprache (VDS) in Dortmund bezeichnete die Internetseiten der Deutschen Telekom am Freitag in Dortmund als “eine Schocktherapie im Horrorkabinett der deutschen Sprache“. Dort liest man unter anderem von “Call & Surf Comfort“, “Free Call International Advanced“, “CombiCard Teens“ und “Entertain Comfort“. 

Obermann tritt mit der Auszeichnung in die Fußstapfen seines Vorgängers und ehemaligen Förderers Ron Sommer. Sommer war 1998 wegen einer Vielzahl von englischen Begriffen bei der Telekom vom VDS zum “Sprachpanscher des Jahres“ ernannt worden.

Die Telekom wies die Kritik zurück. Vor allem die Telekommunikationsbranche werde nun mal von Begriffen wie “Social Media“, “Smartphones“, “Apps“ und “Cloud“ dominiert, teilte das Unternehmen in Bonn mit. “Diese Begriffe haben sich nicht nur im allgemeinen Sprachgebrauch durchgesetzt, sondern finden sich zum Teil mittlerweile auch in namhaften Nachschlagewerken“, so Pressesprecher Christian Fischer.

Die Telekom sei ein internationales Unternehmen mit internationalen Produkten, die international bezeichnet werden müssten. “Es ergibt für uns keinen Sinn, etwa an Flughäfen mit internationalem Publikum, dort ein Mobilfunk-Angebot mit einem deutschen Produkt-Namen zu bewerben“, sagte Fischer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann wird auf Gleise geschubst und anschließend am Hochkommen gehindert
Am Samstagmittag wurde eine junger Mann in Duisburg auf die Gleise an einer U-Bahnstation geschubst. Als er wieder hochklettern wollte, hinderte ihn der Täter daran.
Mann wird auf Gleise geschubst und anschließend am Hochkommen gehindert
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Die Polizei Frankfurt stoppt einen Ford Mustang: Ein Tuning-Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig.
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Frauen schreien in Panik, Gäste verlassen ihre Tische: Im bekannten MTZ-Eiscafé "Tiziano" ist es zu einer wüsten Schlägerei gekommen. Dabei waren auch Waffen im Einsatz.
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus
Die Polizei wird zu einem Einsatz mit einem riesigen Greifvogel gerufen - Jetzt haben die Beamten die Fotos des ungewöhnlichen Notrufs veröffentlicht.
Polizei wird zu Einsatz mit riesigem Greifvogel gerufen - So sieht das wilde Tier aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.