+
Telekom-Chef René Obermann

Telekom-Chef ist "Sprachpanscher des Jahres"

Dortmund - Mit fragwürdigen, von Anglizismen strotzdenden Wortschöpfungen ist Telekom-Chef René Obermann zum “Sprachpanscher des Jahres 2011“ gekürt worden.

Der Verein der Deutschen Sprache (VDS) in Dortmund bezeichnete die Internetseiten der Deutschen Telekom am Freitag in Dortmund als “eine Schocktherapie im Horrorkabinett der deutschen Sprache“. Dort liest man unter anderem von “Call & Surf Comfort“, “Free Call International Advanced“, “CombiCard Teens“ und “Entertain Comfort“. 

Obermann tritt mit der Auszeichnung in die Fußstapfen seines Vorgängers und ehemaligen Förderers Ron Sommer. Sommer war 1998 wegen einer Vielzahl von englischen Begriffen bei der Telekom vom VDS zum “Sprachpanscher des Jahres“ ernannt worden.

Die Telekom wies die Kritik zurück. Vor allem die Telekommunikationsbranche werde nun mal von Begriffen wie “Social Media“, “Smartphones“, “Apps“ und “Cloud“ dominiert, teilte das Unternehmen in Bonn mit. “Diese Begriffe haben sich nicht nur im allgemeinen Sprachgebrauch durchgesetzt, sondern finden sich zum Teil mittlerweile auch in namhaften Nachschlagewerken“, so Pressesprecher Christian Fischer.

Die Telekom sei ein internationales Unternehmen mit internationalen Produkten, die international bezeichnet werden müssten. “Es ergibt für uns keinen Sinn, etwa an Flughäfen mit internationalem Publikum, dort ein Mobilfunk-Angebot mit einem deutschen Produkt-Namen zu bewerben“, sagte Fischer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie
Viermal in fünf Tagen hat es in einem Hochhaus in Berlin gebrannt. Immer zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr. Ein Anwohner entlud nun seinen Frust darüber. Sein Opfer: Die …
Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Schweres Lawinenunglücke gab es am Sonntag in Frankreich und in der Schweiz. Für einen Vater und seine Tochter kam jede Hilfe zu spät. 
Vater und Tochter (11) von Lawine erfasst - tot
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Nach dem Gewinn des Silbernen Bären bei den Filmfestspielen in Berlin beantragte der Schauspieler Nazif Mujic Asyl in Deutschland. Der Antrag wurde abgelehnt - nun ist …
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Rund 40.000 Anschlüsse in den Berliner Stadtteilen Zehlendorf, Wilmersdorf und Steglitz hatten am Sonntag keinen Anschluss an TV, Internet und Festnetz-Telefon. …
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung

Kommentare