Besondere Begabung

Test: Haben Sie ein „fotografisches“ Gedächtnis?

München - Menschen mit einem eidetischen Gedächtnis können sich Details einer Szenerie besonders gut merken. Testen Sie, ob auch Sie diese außergewöhnliche Begabung besitzen.

Jeder Lernende hat es sich schon einmal herbeigewünscht: Das „fotografische“ Gedächtnis. Inhalte eines Buches wie Fotos abspeichern zu können, wäre auch wirklich praktisch. 

Die schlechte Nachricht: Nach Ansicht der wissenschaftlichen Psychologie existiert das perfekte „fotografische“ Gedächtnis nicht - das berichtet die Zeit. Dem „fotografischem“ Gedächtnis sehr nahe kommt allerdings das sogenannte „eidetische“ Gedächtnis. Tatsächlich können sich Menschen mit einem eidetischem Gedächtnis an Inhalte wie an ein Foto erinnern - und das auch über längere Zeit hinweg. Die meisten Menschen merken sich dagegen nur die wichtigsten Inhalte eines Fotos und vergessen die Details. 

Haben Sie Sie ein eidetisches Gedächtnis? Megan Elizabeth hat einen Test entwickelt, mit dem Sie testen können, ob Sie dieses besondere Talent haben. 

Übrigens: Ein höherer Prozentsatz an Kindern verfügt über ein eidetisches Gedächtnis, das allerdings viele im Laufe ihres Lebens wieder verlieren. Da sich junge Menschen Details besser merken können, besiegen sie häufig Erwachsene im Memory.

Wollen Sie auch Ihr Sehvermögen testen? Hier finden Sie einen Test, den Sie nur mit perfektem Farbsehen bestehen werden.

bau

Rubriklistenbild: © picture alliance / Andreas Arnol

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen
Der 34-Jährige, der vor mehr als drei Wochen einen Türsteher vor einer Diskothek in Konstanz erschoss, stand zur Tatzeit erheblich unter Drogen und Alkohol. 
Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte
Mit seinem weißen Fell ist das Koala-Baby Joey aus dem Australia Zoo wahrlich eine Seltenheit. So süß es aussieht, in der Wildnis hätte es genau deshalb schlechte …
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Ein Tunnel sackt ab und eine der wichtigsten Bahnstrecken Europas ist von einem Tag auf den anderen unterbrochen. Nun mehrt sich Kritik an der Krisenkommunikation der …
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen
Über 1500 Menschen sind von Januar bis Juni auf deutschen Straßen gestorben - mehr als im Vorjahreszeitraum. Das Risiko, bei einem Unfall zu sterben, ist in den …
Zahl der Verkehrstoten deutlich gestiegen

Kommentare