+
Eine thailändische 10-Baht-Münze.

Skurrile Suchaktion

Thailänder bietet 2500 Euro für eine 25-Cent Münze

Bangkok - Umgerechnet 2500 Euro Finderlohn hat ein Juwelier ausgelobt. Für eine Münze im Wert von 25 Cent. Damit löst er eine verrückte Kleingeld-Suchaktion aus.

Umgerechnet fast 2500 Euro bietet ein Juwelier in Bangkok für seltene 25-Cent-Münzen. Deswegen haben Thailänder landauf, landab am Montag ihr Kleingeld unter die Lupe genommen. Der Mann sucht 1990 geprägte 10 Baht-Münzen, wie die Zeitung „Post Today“ berichtete. Nach Angaben des Finanzministeriums wurden nur 100 davon hergestellt, anlässlich einer Münzausstellung, die damals in London stattfand. Sie wurden dort unter Besuchern verteilt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion auf S-Bahnhof in Hamburg wohl durch Polenböller
Am dritten Advent gibt es an einem Hamburger S-Bahnhof eine Detonation. Sprengstoffexperten werden gerufen, der Bahnhof weiträumig abgesperrt. Wenig später scheint klar …
Explosion auf S-Bahnhof in Hamburg wohl durch Polenböller
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Frankfurt (dp) - Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt. Am Morgen waren bereits 170 Flüge …
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta
Hartsfield-Jackson in Atlanta gilt als verkehrsreichster Airport der Welt. Ist er lahmgelegt, hat das große Folgen für den US-Flugverkehr. Und genau das ist am Sonntag …
Chaos im US-Flugverkehr nach Stromausfall in Atlanta
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham

Kommentare